05.04.08 13:16 Uhr
 296
 

Heike Makatsch spielt Titelrolle in der Verfilmung des Lebens von Hildegard Knef

Die deutsche Schauspielerin Heike Makatsch wird in der Verfilmung des Lebens von Hildegard Knef die Hauptrolle übernehmen. Dies wurde durch die Filmstiftung NRW bekannt gegeben. Der Film wird unter der Regie von Kai Wessel entstehen.

Die Stiftung wird den Film mit einer Summe von insgesamt 850.000 Euro unterstützen. Im Jahr 2009 soll der Film in die Lichtspielhäuser kommen. Hildegard Knef war bekannt als Schauspielerin, Buchautorin und Chanson-Sängerin.

In der Verfilmung werden auch die Schauspielerin Monica Bleibtreu und Kollege Henry Hübchen zu sehen sein. Hildegard Knef wurde unter anderem durch die Filme "Unter den Brücken" oder "Die Sünderin" bekannt.


WebReporter: borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Leben, Titel, Verfilmung, Heike Makatsch
Quelle: www.vol.at
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.04.2008 14:57 Uhr von Luzifers Hammer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
News ? Datt weiss ich schon seit einem halben Jahr.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?