05.04.08 16:15 Uhr
 114
 

Daniel Craig will noch lange als James Bond vor der Kamera stehen

Daniel Craig, zurzeit mit Dreharbeiten am neuen "James Bond"-Film in Chile beschäftigt, will noch lange als Bond-Darsteller fungieren. Dies äußerte der Schauspieler in einem Interview mit der Zeitung "The Sun".

Unterdessen hat der Produzent des neuen "Bond"-Films "Quantum of Solace" verkündet, dass der neue "Bond"-Streifen mehr Action biete als sein Vorgänger "Casino Royal".

Der neue Film, der unter anderem im österreichischen Bregenz gedreht wird, soll noch in diesem Jahr in die Kinos kommen. Vor der Premiere von "Casino Royal" war Daniel Craig als "Bond"-Darsteller auf Ablehnung gestoßen. Dies änderte sich jedoch nach dem Erscheinen des Films.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kamera, James Bond, Daniel Craig
Quelle: www.vol.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Daniel Craig bestätigt, wieder James Bond zu spielen
Koblenz: Mann wollte Namen in James Bond ändern
Sean Connery in Trauer über verstorbenen "James Bond"-Kollegen Roger Moore

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.04.2008 18:09 Uhr von Johnny Cache
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Unglaublich: Daß sie ihn nach der lausigen Vorstellung tatsächlich noch mal vor die Kamera lassen ist wirklich kaum zu glauben. Nicht nur daß er wohl mit Abstand der häßlichste Bond aller Zeiten ist, auch schauspielern kann er nicht.
Gegen ihn sind selbst Leute wie Dalton wahre Lichtgestalten...
Kommentar ansehen
05.04.2008 18:17 Uhr von artefaktum
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Johnny Cache: Für mich persönlich ist Craig der beste Bond den es je gab (nach Connery): Unbequem, problematisch, nicht gerade eine Lichtgestalt. Damit war auch noch kein Schauspieler so nah an der Romanvorlage von Fleming. Nachdem ich den letzten Bond zehn Minuten gesehen hatte wurde mir schon klar, wie schlecht Brosnan eigentlich war. Aalglatt, ohne Tiefgang, einfach fade. Ich freu mich schon auf den nächsten Bond.
Kommentar ansehen
05.04.2008 20:13 Uhr von Johnny Cache
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Fang di Katz: Soweit ich weiß war ich nie wirklich weg, aber ich poste an so vielen Orten daß da schon mal einer zu kurz kommen kann... ;)

Wenn man schon einen härteren Bond gesucht hat hätte man auch gleich Jason Statham nehmen können der schon als Transporter einen perfekten Bond abgeliefert hat.
Was Craig angeht werde ich vermutlich in Zukunft auf Filme verzichten in denen er den Superagenten spielt.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Daniel Craig bestätigt, wieder James Bond zu spielen
Koblenz: Mann wollte Namen in James Bond ändern
Sean Connery in Trauer über verstorbenen "James Bond"-Kollegen Roger Moore


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?