05.04.08 15:15 Uhr
 453
 

Doha: US-B-1-Maschine explodiert bei der Landung

Bei der Landung auf einem Luftwaffen-Stützpunkt der US-Armee ist eine Maschine der amerikanischen Luftwaffe explodiert. Dies berichtet der arabische Nachrichtensender Al-Dschasira.

Grund für die Explosion der B-1-Maschine sei technisches Versagen. Das Unglück ereignete sich auf dem Stützpunkt der US-Streitkräfte in Al-Udeid.

Wie viele Opfer es gegeben hat, ist nicht bekannt gegeben worden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: borgir
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Maschine, Landung, Doha
Quelle: www.blick.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lüneburg: Schülerin aus Syrien stürzt sich aus dem Fenster
USA: 3,4 Millionen Dollar für Paar - Unschuldig wegen Kindesmissbrauch in Haft
Russlands Botschafter im Sudan tot in seinem Swimmingpool aufgefunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.04.2008 15:35 Uhr von coelian
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Blick Die Kiste hat Feuer gefangen, ist aber nicht explodiert

http://www.flightglobal.com/...
Kommentar ansehen
05.04.2008 16:18 Uhr von Hier kommt die M...
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Al-Jazeera: sendet aus Doha..und die sagen auch, dass der Bomber Feuer gefangen hat und zwar beim Wegrollen von der Landebahn.
Niemand wurde übrigens verletzt oder getötet und es ist auch nichts explodiert.

http://english.aljazeera.net/...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Path Out": Syrer entwickelt Computerspiel über seine Flucht
Tunesien: Präsident will Frauenrechte stärken und Scharia schwächen
Donald Trump besteht auf Mauer zu Mexiko: Sonst streicht er US-Regierung Geld


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?