04.04.08 19:42 Uhr
 502
 

Christina Ricci wurde von ihren Kolleginnen vor Versuchungen gewarnt

Schauspielerin Christina Ricci ist immer mit der Frage beschäftigt, weshalb unzählige Hollywoodschauspieler bezüglich ihres Alkoholkonsums und des Party-Feierns so übertreiben müssen.

Sie finde es nicht richtig, wenn die Schauspieler behaupten, dass es am andauernden Stress liege, meinte Ricci im Interview mit der Zeitung "Elle".

"Warum sollte ich mich betrinken und dann vor den Fotografen auf allen Vieren liegen? Die Leute haben mich damals gewarnt: 'Sei vorsichtig! Du bist eine Schauspielerin und wirst viele Versuchungen erleben!'", so Christina Ricci wörtlich im Interview.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Christ, Versuch, Kollege, Christina Ricci
Quelle: www.stock-world.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.04.2008 21:06 Uhr von Eddy_dr_Zivi
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Hab ich was verpaßt: Nicole Richi oder Christina Rici oder beide ?
Kommentar ansehen
04.04.2008 21:18 Uhr von DirkKa
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
*GRINS* @Eddy_dr_Zivi: Irgendwie engagiert sich Aguirre etwas zu arg in seine Möchtergern-Promi-News.

Hab mich auch schon gewundert... Christina.... Nicole..... ja was nun..... zumal in der Quelle Nicole mit keinem Wort erwähnt wird.

Nun ja, in der Welt, in der Aguirre lebt...........

Da es keine Minus-Bewertungen für News gibt gibts halt keine..... aber ein fettes + für Eddy.............
Kommentar ansehen
04.04.2008 21:35 Uhr von RupertBieber
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
...also die Christina Ricchi also die mochte ich immer...

...die ist echt knuddelich und die ist auch sehr sexy...
und die soll jetzt ja nicht anfangen mit dem Drogenzeug...
da soll sie sich schämen, wenn sie sowas macht...

da muss sie wirklich sehr vorsichtig sein, sonst wird sie noch magersüchtig und landet auf einem Laufsteg...
Kommentar ansehen
04.04.2008 21:46 Uhr von DirkKa
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ei gugge mal da Aguirre hat halt den besseren Draht zu den Admins als andere User..... andere News wären längst gesperrt worden.... aber ein Wort von Aguirre reicht, um die komplette News schnellstens zu ändern..... SN wird immer trauriger
Kommentar ansehen
05.04.2008 02:27 Uhr von Schwanenkoenig
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
gönde man dodgehen: Der Verdacht liegt nahe.
Aber wer wird denn so etwas glauben??
Wir doch nicht.
Doch nicht bei SN

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?