04.04.08 19:20 Uhr
 439
 

Köln: Getöteten Rentner in Regentonne "beerdigt" - Täter erhielten Haftstrafe

Das Landgericht in Köln verurteilte jetzt zwei Angeklagte zu mehreren Jahren Gefängnis. Nach Überzeugung des Gerichts töteten die 34 Jahre alte Hauptangeklagte sowie ihr 28 Jahre alter Freund einen 60 Jahre alten Rentner (SN berichtete).

Die Leiche habe das Paar danach in einer Regentonne verborgen. Die 34-Jährige wurde zu neun Jahren Haft verurteilt, wegen Beihilfe muss der 28-Jährige für viereinhalb Jahre ins Gefängnis.

Unterlassene Hilfeleistung erkannte das Gericht bei der 70-jährigen Lebensgefährtin des Mordopfers. Dafür erhielt sie sieben Monate Haft, die zur Bewährung ausgesetzt wurden.


WebReporter: E-WOMAN
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Köln, Täter, Rentner, Regen, Haftstrafe, Getötete
Quelle: www.wdr.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ägypten: Über 150 Tote bei Bombenanschlag auf Moschee
München: Mann ersticht seine Frau auf offener Straße
Gießen: Ärztin muss 6.000 Euro wegen "Abtreibungswerbung" zahlen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ägypten: Über 150 Tote bei Bombenanschlag auf Moschee
München: Mann ersticht seine Frau auf offener Straße
Gießen: Ärztin muss 6.000 Euro wegen "Abtreibungswerbung" zahlen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?