04.04.08 11:33 Uhr
 379
 

London: Bürgermeister nicht schwul, stattdessen mehrere Kinder von drei Frauen

Ken Livingstone, seines Zeichens Bürgermeister von London, wurde immer wieder nachgesagt, dass er schwul sei.

Dem trat Livingstone jetzt in einer Fernsehsendung entgegen und teilte mit, dass er heterosexuell ist und insgesamt fünf Kinder mit drei Frauen habe. Bisher war nur bekannt, dass er zwei Kindern mit seiner Lebensgefährtin Emma Beale hat.

In London herrscht derzeit Wahlkampf um den Bürgermeisterposten. Livingstone hat dieses Amt seit acht Jahren inne. Zuletzt waren seine Umfragewerte gesunken, weil die Bürger ihm kein Vertrauen mehr schenkten und davon ausgingen, dass er nicht ehrlich ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Frau, Kind, London, Bürger, Bürgermeister, homosexuell
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach 33 Jahren: Linda Hamilton spielt im neuen "Terminator"-Film wieder Sarah Connor
Transgendermodel Edona James an Brustkrebs erkrankt
"Bisschen Englisch": Melania Trump plant, kroatische Sprachschule zu verklagen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.04.2008 13:43 Uhr von aquarius565
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Endlich gibt ein: politiker zu dass er mehrere Kinder hat.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Christian Müller (Pogida): Dingfest gemacht
VG München: Wahlplakate der NPD müssen hängen bleiben
DFB: Sperre für Augsburgs Kapitän nach beleidigender Geste


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?