04.04.08 11:17 Uhr
 540
 

New York: "Big Apple" und "Apple Computer" streiten über Logo

Die Stadt New York hat sich im Rahmen ihrer Kampagne zur Reduktion der Kohlendioxid-Emmisionen ein Logo einfallen lassen, das eine gewisse optische Ähnlichkeit mit dem Apple-Logo hat.

Die Stadt hat ein Markenzeichen für das Logo beantragt und Apple hat nun dem Antrag widersprochen, mit der Begründung, dass die Leute durch das Logo verwirrt werden würden.

Der Anwalt der Stadt ist hingegen der Meinung, dass das Logo bei verschiedenen Aktionen verwendet werde ohne dass man dadurch mit der Marke des Softwareherstellers in Berührung käme.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: WobblyWindow
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Apple, New York, Computer, Logo
Quelle: gamestar.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Umweltschutzbehörde vernichtet zwei Tonnen Elfenbein
New York: Eis mit Heuschrecken der allerneueste Schrei
New York: Eisdiele verkauft Eisbecher mit Heuschrecken

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.04.2008 10:18 Uhr von WobblyWindow
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Warum hat eigentlich die Genuss- und Nahrungsindustrie noch nie gegen "Apple" geklagt ? Schließlich könnten Amerikaner ja dem Irrglauben unterliegen, dass es beim Obsthändler Computer zu kaufen gäbe. So eine Fehleinschätzung würde sicherlich psychosomatische Reaktionen hervorrufen, für die Apple einige Millionen an Schmerzensgeld an Obstkäufer zahlen müsste - ein (nicht ernst gemeinter) Vorschlag für eine Sammelklage.
Kommentar ansehen
04.04.2008 11:21 Uhr von pcsite
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
.. wo ist da die Ähnlichkeit? Ich kann keine feststellen.

Ich glaube nicht das Appfl damit durchkommt. Wäre ja auch zu schön ! ..

Der Grüne Apfel bei der Shortbooks Werbung hier zwischen Kommentar und News ist ähnlicher als der NY Apfel.
Kommentar ansehen
04.04.2008 11:33 Uhr von WobblyWindow
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
warum: ich frage mich nur, was eine firma dagegen haben sollte, wenn das eigene logo in ähnlicher form auch von anderen benutzt wird - vor allem wenn eine stadt ganz was anderes macht (müllabfuhr VS computer); apple gibt einen haufen geld für werbung aus und da würden sie kostenlos mit auf dem image-werbe-dampfer einer stadt sitzen ... einfach ungeschickt und eitel
Kommentar ansehen
04.04.2008 13:49 Uhr von blubbs
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
äpfel sehen nun mal alle der form nach gleich aus. wenn jemand also ein apfel logo erstellt und benutzen will wird es einem breits bestehenden apfel logo ähnlich sehen. so ist das nun mal.

wenns runde und eckige äpfel gäbe könnt ich die aufregung verstehen. aber so!?!?

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Umweltschutzbehörde vernichtet zwei Tonnen Elfenbein
New York: Eis mit Heuschrecken der allerneueste Schrei
New York: Eisdiele verkauft Eisbecher mit Heuschrecken


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?