04.04.08 10:11 Uhr
 90
 

Fußball/UEFA-Cup: PSV Eindhoven erreicht ein 1:1-Unentschieden beim AC Florenz

Durch das 1:1-Unentschieden im Viertelfinal-Hinspiel des UEFA-Cups beim AC Florenz hat sich der PSV Eindhoven eine gute Ausgangslage geschaffen, um im Rückspiel am 10. April das Halbfinale zu erreichen.

Der AC Florenz ging in der 55. Spielminute durch Adrian Mutu mit 1:0 in Führung, die Danny Koevermans in der 61. Minute zum 1:1-Endstand ausgleichen konnte.

In einem weiteren Viertelfinal-Spiel im UEFA-Cup mussten sich die Glasgow Rangers vor eigenem Publikum mit einem 0:0-Unentschieden gegen Sporting Lissabon zufrieden geben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: guemue
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Cup, Unentschieden
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Werder Bremen und Trikotsponsor Wiesenhof verlängern den Vertrag
Fußball: Gonzalo Castro wirft Ousmane Dembélé vor, dem BVB-Team zu schaden
Fußball: Portugiesischer Verein will Sprint-Star Usain Bolt verpflichten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter
Yoko Ono erzwingt Namensänderung von Hamburger Bar "Yoko Mono"
Sigmar Gabriel ist empört: "Erdogan will die Menschen in Deutschland aufhetzen"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?