03.04.08 16:04 Uhr
 313
 

Massive Spoiler zum vierten "Final Destination" aufgetaucht

Auf einer US-Webseite wurden jetzt viele Einzelheiten zum neuen Teil der "Final-Destination"-Reihe veröffentlicht.

Ein Insider hat diese Spoiler-Informationen angeblich bei den Probeaufnahmen dem Drehbuch entnommen.

Neben den Namen der Hauptfiguren wird auch die typische Unfall-Ausgangssituation benannt. "Final Destination 4" soll in 3-D gedreht werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Paulchen0815
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Finale, Spoiler
Quelle: www.widescreen-vision.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

HBO leaked aus Versehen die kommende "Game of Thrones"-Folge
Nadja Abd el Farrag auf Mallorca von Trickbetrüger bestohlen
"Mission: Impossible 6": Bei missglücktem Stunt bricht sich Tom Cruise den Fuß

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.04.2008 16:24 Uhr von Darth Stassen
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Unnötige News Nur über Spoiler zu schreiben finde ich unnötig. Dann kann man sie auch gleich nennen, oder es ganz sein lassen.
Kommentar ansehen
03.04.2008 16:47 Uhr von [email protected]
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@vorposter: so ist es besser ... wenn jemand unbedingt die spoiler will, dann kann er ja einen blick in die quelle werfen
Kommentar ansehen
03.04.2008 16:56 Uhr von whitechariot
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"einem Textblatt entnommen"? Ist die Handlung so kurz, dass man die auf einem Blatt zusammenfassen kann?

In der Quelle steht etwas von "Drehbuchseiten" (im Plural).
Kommentar ansehen
04.04.2008 01:25 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
warum: nur. der erste teil war gut. der zweite schlechter, der dritte richtig erbärmlich. was soll der vierte denn rausreißen??

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: IT-Firmen wie Facebook gehen gegen rechtsradikale Nutzer vor
Indien: Kind von vergewaltigter Zehnjähriger nun geboren
Hochschule Emden/Leer: Professor wurden Klausuren geklaut


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?