03.04.08 16:23 Uhr
 115
 

Fiona Apple hat viel für Tiere übrig - Sie verbrachte einen Tag im Tierheim

Sängerin Fiona Apple ist sehr tierlieb. Aus diesem Grund besuchte sie ein Tierheim. Dort zeigte sie sich gegenüber den Tierpflegern sehr behilflich.

Dem Medienbericht zufolge war sie einen Tag lang im Tierheim "Green Chimneys" in Brewster (New York) gewesen.

"Apple harkte und düngte den Bereich der Ziegen, hat Ställe sauber gemacht, Tiere gefüttert. Als ihr ein Regenschirm angeboten wurde, sagte sie: 'Nein, eigentlich genieße ich es, draußen im Regen zu stehen'", sagte ein Eingeweihter über Fionas Bemühungen im Tierheim.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Apple, Tag, Tier, Tierheim
Quelle: www.stock-world.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terroranschlag in Barcelona: Fußballstar Lucas Digne leistete Erste Hilfe
Italien: Samuel L. Jackson und "Magic" Johnson mit Flüchtlingen verwechselt
Michael-Jackson-Anwalt verteidigt nun Bill Cosby in Missbrauchsprozess

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.04.2008 16:26 Uhr von Vanadis
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Sie ist gut zu Vögeln kt.
Kommentar ansehen
03.04.2008 16:34 Uhr von pcsite
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@Vana und zu anderen Tieren auch ;-)
Kommentar ansehen
03.04.2008 17:05 Uhr von Lustikus
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
bitte: WER IST DAS? Noch nie was von gehört... und genauso unwichtig ist auch diese News *verwundert ist über Aguirre´s derzeitiges Niveau*
Kommentar ansehen
03.04.2008 17:22 Uhr von Philgo
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
fiona wer? und noch tierheim? hauptsache mal nen artikel geschrieben....
Kommentar ansehen
03.04.2008 17:23 Uhr von vst
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
fiona apple: ist im gegensatz zu ihrem namen nicht kugelrund sondern knochig und mager

frauentyp hundehütte

in jeder ecke ein knochen
Kommentar ansehen
03.04.2008 17:41 Uhr von Lustikus
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
die will: uns wohl veräppeln LOL
Kommentar ansehen
04.04.2008 07:58 Uhr von Hexenmeisterchen
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Viele der Tiere sind Jahre lang im Tierheim: und dennoch haben sie was für Menschen übrig.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kann die Menschheit 2140 in Rente gehen?
Leidet der amerikanische Präsident an Demenz?
130 km/h schneller als erlaubt - Autobahnpolizei blitzt Extrem-Raser


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?