03.04.08 10:08 Uhr
 4.507
 

USA: Strafen für hinterlassene Sandburgen

Nachdem ein Polizist nachts in eine Sandburg getreten war und sich den Knöchel verstauchte, arbeitete der Gemeinderat von Isle of Palms in South Carolina eine entsprechende Verordnung aus.

Die Gemeinde will diejenigen, die eine solche Burg unbeaufsichtigt lassen, eine Strafe von bis zu 500 Dollar zahlen lassen.

Die örtliche Polizei zweifelt jedoch an der Durchsetzung dieser Verordnung, da für Sandburgen keine Baugenehmigung nötig ist. Somit müsste der Strand beobachtet werden um das "Vergehen" zu beweisen.


WebReporter: sinsemilia
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Strafe
Quelle: www.tagesschau.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Europäische Union: Flugpreise von Lufthansa sollen überprüft werden
Berlin: Polizei wird nach Festnahme eines Jugendlichen von Mob attackiert
Schweden: Brandanschlag auf jüdische Gemeinde in Göteborg

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.04.2008 10:13 Uhr von Flushy
 
+19 | -2
 
ANZEIGEN
omg: Die Amerikaner sind schon ziemlich kreativ, wenn es darum geht die dümmsten Verordnungen/Gesetze der Welt zu erschaffen...
Kommentar ansehen
03.04.2008 10:15 Uhr von pcsite
 
+11 | -3
 
ANZEIGEN
na .. irgendwie muss man die hohlen Köpfe doch unterhalten ... da sind dumme Gesetze gerade richtig.
Kommentar ansehen
03.04.2008 10:34 Uhr von Bandito87
 
+16 | -3
 
ANZEIGEN
Licht?? Warum läuft ein Polizist nachts im Dunkel durch die Gegend?? Haben die noch nix von Taschenlampen gehört??
Kommentar ansehen
03.04.2008 10:35 Uhr von fhd
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Mahahaahaha! "Die örtliche Polizei zweifelt jedoch an der Durchsetzung dieser Verordnung, da für Sandburgen keine Baugenehmigung nötig ist. Somit müsste der Strand beobachtet werden um das "Vergehen" zu beweisen."

tagesschau.de trau ich keine Aprilscherze zu, aber es liest sich ja dann doch wie ein Witz.

Wie ein guter, hab herzhaft gelacht :)

Davon abgesehen ist es mies. Wieder eine Sache mehr, die insgeheim verboten ist, trotzdem aber von den meisten ausgeführt wird. Wieder ein bisschen mehr Spielraum, wenn ein Polizist auf Opferjagd gehen will (wie unsere geliebten Raubmordkopierer-Jäger)
Kommentar ansehen
03.04.2008 10:39 Uhr von proPhiL
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
ich auch! lol.. irgendwann verklag ich auch die Stadt weil ich im Dunkeln mal wieder gegen eine Mülltonne, ein Verkehrsschild oder auf einen herumliegenden Obdachlosen getreten bin..

sachen gibts...
Kommentar ansehen
03.04.2008 10:44 Uhr von pinkyvsbrain
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Ich würd auch dagegen vorgehen Das sind schliesslich illegal erstellte Bauten, ohne genehmigung!!! Wer kann schon ahnen, das sich gerade dort eine Burg befindet, wo gestern noch freies Land war [ironie OFF]

Dummer Polizist. Wer Probleme beim laufen hat, gehört an die Hand genommen :P
Kommentar ansehen
03.04.2008 11:05 Uhr von Metalian
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Vielleicht hat die Sandburg ja in etwa so ausgesehen:

http://www.united-mutations.info/...

Dann würde mich die Strafe nicht wundern. ;-)
Kommentar ansehen
03.04.2008 11:32 Uhr von Vato69
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@ Flushy , nicht nur die Amerikaner verstehen es die dümmsten Verordnungen/Gesetze Welt zu erschaffen.

Auch die in Estland haben Kuriose Gesetze!

In Estland ist es untersagt, während der körperlichen Liebe Schach zu spielen.

oder

Ungarn

In Ungarn ist Sex bei Beleuchtung gesetzeswidrig


hier ein link wo es noch ein Paar andere ziehmlich lustige Gesetze gibt

http://www.rp-online.de/...
Kommentar ansehen
03.04.2008 13:34 Uhr von EduFreak
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
wie wärs mit intelligentere polizisten einzustellen?
Kommentar ansehen
03.04.2008 16:08 Uhr von ad_
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Haha! Zitat: "[...] da für Sandburgen keine Baugenehmigung nötig ist."

Halleluja, mein Tag ist gerettet! :DD
Kommentar ansehen
03.04.2008 20:28 Uhr von scuba1
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Sandburgen: Gott sei Dank sind nicht alle Amerikaner total verblödet aber manchen Amis hat man glaube ich ins Gehirn geschissen.
Kommentar ansehen
04.04.2008 01:44 Uhr von Borgir
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
damit rechnet: ja auch kein mensch... mit sandburgen am strand....vollidioten kann ich da nur sagen
Kommentar ansehen
04.04.2008 21:10 Uhr von CHR.BEST
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Gut daß der Polizist nicht auch noch gegen ein Luftschloß gerannt ist.

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Europäische Union: Flugpreise von Lufthansa sollen überprüft werden
Tesla-Truck: Von 0 auf 100 in fünf Sekunden - US-Brauerei bestellt 40 Stück
Steam: Spieleplattform verabschiedet sich vom Bitcoin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?