02.04.08 22:03 Uhr
 201
 

Das erste Mal Aufführung in Braunschweig von Oper "Fedra" von 1820

Ehre wem Ehre gebührt. Nach diesem Motto haben auch die Verantwortlichen des Staatstheaters Braunschweig gehandelt und die bereits 1820 in Mailand aufgeführte Oper "Fedra" des deutschen Komponisten Simon Mayr das erste Mal auf einer Bühne in Deutschland zu Gehör gebracht.

Das Staatstheater in Braunschweig hat diese Erstaufführung zusammen mit dem Ingolstädter Kultursommer aufgeführt. Die Thematik der Oper spielt in der griechischen Mythologie und wurde vom Publikum mit viel Applaus bedacht.

Der Komponist Mayr (1763-1845) wurde in Ingolstadt geboren und ging im Jahr 1789 nach Italien. Dort komponierte er neben rund 600 Werken der Kirchenmusik auch noch 63 Opern.


WebReporter: jsbach
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Braunschweig, Oper, Aufführung
Quelle: www.ln-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Papst-Kritik an Übersetzung: Deutsches Vaterunser wird nicht verändert
"Mahnmal"-Künstler muss Abstand zu Haus von AfD-Politiker Björn Höcke halten
Australien: Zölibat-Abschaffung wegen Kindesmissbrauchsfällen empfohlen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.04.2008 21:49 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Vom Opernrepertoire er ist mir sehr wenig über diesen Komponisten bekannt. Mir persönlich sind nur zwei Messen von Mayr geläufig.
Kommentar ansehen
02.04.2008 22:17 Uhr von -=trespasser=-
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
beim lesen des titels bekomme ich kopfschmerzen ;)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Messerattacken in Berliner U-Bahnhöfen: Zwei Verletzte
Bitcoin beschert Hessen Millionengewinn
Eine der weltgrößten Bitcoin-Börsen vermutlich von Nordkorea gehackt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?