02.04.08 17:29 Uhr
 1.445
 

Science-Fiction-Mario von DSDS bekommt eine zweite Chance

Mario Teusch, der sich beim DSDS Casting von Dieter Bohlen anhören durfte, er sehe aus wie Science-Fiction-Figur, bekommt jetzt von RTL eine zweite Chance.

Er wird als zweiter "Stargast", nach Mariah Carey, in einer der Liveshows auftreten. Anders als beim Casting wird er das Lied "Anita" zu "Hey Dieter" umtexten.

Mario selber sagte zum Thema: "Wenn ich singe, dann geht in mir ein Licht auf und ich fange an zu blühen."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: einziiqartiiq
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: DSDS, Science-Fiction, Mario Teusch
Quelle: unterhaltung.de.msn.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.04.2008 17:23 Uhr von einziiqartiiq
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich finde das alles lächerlich.
Der arme Kerl gibt sein bestes und ist so gutgläubig und wird von vorne bis hinten verarscht. Nur damit die ihre Quoten bekommen. Ich wage es zu bezweifeln, das er selber auf die Idee gekommen ist das Lied zu "Hey Dieter" umzuschreiben. PS seid gnädig mit mir das ist meine erste News ;)
Kommentar ansehen
02.04.2008 20:24 Uhr von Lustikus
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
also: @Autor News ist soweit gut :-)

@Topic: Also der sieht nun wirklich so aus wie aus Star Wars entsprungen!
Kommentar ansehen
02.04.2008 20:29 Uhr von Melissa1999
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
star wars: der sieht eher aus wie der kerl aus men in black dem die köpfe nachwachsen

aber recht habt ihr schon der tut mir jetzt schon leid so wie der menderez der auch meint er kann singen und bekommt dann was vor die birne
Kommentar ansehen
02.04.2008 23:14 Uhr von zillibus
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Ich glaub nicht an eine wirkliche zweite "Chance".

das wird wohl eher Vorführerei sein, Lustigmachen auf seine Kosten.

Mir ein Rätsel warum Leute so was mit sich machen lassen o.O
Kommentar ansehen
03.04.2008 01:11 Uhr von Borgir
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
ich find´s absolut: ätzend und verabscheuungswürdig, dass mit den (wohl wenig berechtigten) ambitionen des armen kerls so gespielt wird. der wird übelst verarscht
Kommentar ansehen
03.04.2008 14:27 Uhr von Sommerach.info
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das Leben fängt damit an seine eigenen Interessen zu vertreten. Nicht aber ein Leben anzunehmen, was andere versuchen uns permanent schlecht zureden. Hier zeigt sich einmal mehr, dass niemand bereit ist konstruktive Kritik gegen absurde, dumme und wenig durchdachte Kommentare zum Thema einzubringen. Natürlich, ist ja auch einfacher und angenehmer den Ratgeber im Leben anderer zu sein.
Kommentar ansehen
09.04.2008 19:51 Uhr von prechanger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lol mario bei uns in der stadt ist der voll zum kultstar geworden.
(8.000 einwohner stadt).
hab auch schon öfters mit ihm geredet, leider ist er wirklich sehr naiv und lässt sich voll verarschen.
er hat aber gesagt, er würde über so sachen wie die "Yoda"-Beleidigung drüber stehen. das fand ich dann schon sehr cool.
aber so lange er spaß dabei hat ?
warum nicht?

http://www.flickr.com/...

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?