02.04.08 13:06 Uhr
 273
 

Literaturkanal Lettra wurde abgeschaltet

Der Literaturkanal Lettra, der bisher über Premiere Star und über die Satelliten-Plattform ArenaSat zu empfangen war, sendet nicht mehr. Der TV-Kanal musste im März Insolvenz anmelden, wollte jedoch vorerst wie gewohnt weitersenden.

Als Grund für das Aus wurde genannt, dass bereits zugesicherte Mittel von der Mittelständischen Beteiligungsgesellschaft Berlin/Brandenburg und der Investitionsbank Berlin nicht gezahlt wurden.

Bei Premiere Star überlegt man derzeit noch, welcher Kanal auf der Plattform die Nachfolge von Lettra antreten soll.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Katerle
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Liter, Literatur, Literat
Quelle: www.wuv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pantone ehrt Prince mit eigenem Lila-Farbton
Schauspielerin bekommt Hitzschlag: ZDF muss Dreh in Vietnam abbrechen
Musiker Pete Doherty bei Heroinschmuggel nach Italien erwischt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.04.2008 13:10 Uhr von Vanadis
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Wayne? Hab ich noch nie was von gehört...
Kommentar ansehen
02.04.2008 22:38 Uhr von lordxxl
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Schlimm: Echt schlimm sowas... da werden Sender eingestellt von denen noch nie einer was gehört hat. ;-)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Kevin-Prince Boateng kehrt angeblich in Bundesliga zurück
Philippinen: Polizei erschießt an einem Tag 32 mutmaßliche Drogendealer
Betrunkener Vater mit drei Kindern auf Roller unterwegs


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?