01.04.08 18:38 Uhr
 420
 

Niederlande: Zeichentrickfilm zu Gunsten des inneren Friedens zurückgezogen

Am gestrigen Montag gab der Exil-Iraner und Zeichentrickfilmer Ehsan Jami bekannt, dass er seinen Film über Mohammed, dessen Erscheinen er für den 20. April angekündigt hatte, zurückzieht.

Seine Entscheidung muss vor dem Hintergrund gesehen werden, dass der niederländische Justizminister die Befürchtungen geäußert hatte, dass neue Filme über den Propheten die Gesellschaft noch mehr zerrütten könnten. Jami möchte den Niederlanden keinen weiteren Schaden zufügen.

Der Künstler, der auch ein Komitee für ehemalige Muslime gegründet hat, arbeitet nach eigenen Aussagen inzwischen an einem anderen islamkritischen Projekt.


WebReporter: BenPoetschke
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Niederlande, Frieden, Friede, Zeichen, Zeichentrick, Gunst
Quelle: fuenf.scm-digital.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Samantha Fox beschuldigt verstorbenen David Cassady des sexuellen Übergriffs
17-jähriger Bollywood-Star in Flugzeug von Passagier hinter ihr sexuell bedrängt
Hoden angefasst: Kevin Spacey soll norwegischen Prinzen sexuell belästigt haben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.04.2008 18:48 Uhr von Pinky_Gizmo
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Mein Gott: aber im arabischen Fernsehn laufen Kindersendungen wo man sich als normaler Zuschauer nur an den Kopf fassen kann.

http://www.welt.de/...
Kommentar ansehen
02.04.2008 08:42 Uhr von LordKazzak
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
pffffffffff: ich finde er sollte keinen Rückzieher machen, wovor hat er denn Angst? und die Ausrede das er der Niederlande nicht schaden möchte finde ich schon ein bischen scheinheilig, immerhin hat er ja auch kein Problem damit einer Religionsgemeinschaft zu Schaden und die Gewalttaten nach dem Film sind doch auch ausgeblieben also wo ist das Problem?
Kommentar ansehen
02.04.2008 11:13 Uhr von charlybraun
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ging es: in dem Film nicht um die Gleichsetzung bzw. die Parallelen des Islams zum Faschismus?

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?