01.04.08 16:02 Uhr
 2.111
 

US-Autorin: Anti-Intellektualismus gefährdet amerikanische Demokratie

Susan Jacoby (62), eine ehemalige Journalistin der "Washington Post", hat ein Buch mit dem Titel "The Age of American Unreason" veröffentlicht. Sie befasst sich in dem Werk mit dem Niedergang der Intellektualiät und dem Antirationalismus im öffentlichen Gedankenaustausch der Amerikaner.

Jacoby zielt in ihrem Buch besonders auf die jungen Amerikaner, deren Wissensstand sich durchnschnittlich auf geringem Niveau befinde. So belegte die USA bei einem internationalen Mathematikwettbewerb den 24. von 29 Plätzen. Jacoby empfindet die Volksverdummung als Gefährdung der amerikanischen Demokratie.

Die Autorin sieht unter anderem in der Ablösung der Lesekultur durch TV und Intenet eine Ursache für diese Entwicklung. So würden über 40% der Amerikaner nicht ein Buch pro Jahr lesen. Den Amerikaner sei das aber getreu dem Lifestyle-Motto "Dumb is the new cool" relativ egal.


WebReporter: Gutmensch
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: USA, Gefahr, Intel, Autor, Demokratie
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sebastian Kurz als "Baby-Hitler"?
USA: Immer mehr Comicbücher werden verkauft
Direktor nach Buchmessen-Eklat bei rechten Verlagen: "Wir müssen es aushalten"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.04.2008 16:14 Uhr von Superhecht
 
+19 | -0
 
ANZEIGEN
warum in die Ferne schweifen ist PISA doch so nah. Die Massenverblödung ist ein gemeinsames Phänomen hochentwickelter Industriestaaten, die an der Bildung ihrer jungen Generation herumsparen und ihren Fachkräftebedarf am liebsten mit Greencards decken würden.

Die Medien haben sich schon angepasst und befördern diesen Prozess fleißig. Wer eine Rechenaufgabe im Kopf lösen kann, gilt heutzutage schon als Sonderling.
Kommentar ansehen
01.04.2008 16:31 Uhr von awv
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Das erinnert mich irgendwie an eine: Geschichte von Phillip K. Dick "Nach Jancy´s Vorbild"
sehr lesenswert
Kommentar ansehen
01.04.2008 16:34 Uhr von ShorTine
 
+5 | -15
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
01.04.2008 16:37 Uhr von terrordave
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
nicht nur amerika, da stimme ich den vorrednern zu, sind die zustände bedrohlich. als abiturient muss ich immer wieder feststellen dass viele leute teilweise ohne praktische intelligenz von der schule geschickt werden. hab mal mit nem freund in unserer stufe gefragt, was die spd sei und wo sie politisch (den hinweis auf politik haben wir zumindest gegeben) steht. da standen einige doch tatsächlich wortlos vor uns! aber wahlrecht ab 16 fordern!
klar dass sowas eine gefahr für die demokratie darstellt. ich darf erinnern, dass die wenigsten npd-wähler abitur haben!
Kommentar ansehen
01.04.2008 17:18 Uhr von BenPoetschke
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Intellektualismus: http://www.shortnews.de/...
Kommentar ansehen
01.04.2008 17:21 Uhr von BenPoetschke
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
01.04.2008 18:15 Uhr von boysetsfire
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
... lustiger Film zum Thema Volksverdummung: http://www.imdb.com/...


kann ich nur jedem ans Herz legen ...
Kommentar ansehen
01.04.2008 18:51 Uhr von Deniz1008
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
tja, wo keine feinde sind müssen welche geschaffen werden um junge naive us-bürger leichter für den frontdienst zu gewinnen...
Kommentar ansehen
01.04.2008 20:24 Uhr von KingPR
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Idiocracy: http://movie6.net/... Da könnt ihr den Film sehen, in - bescheidener - Qualität (und in Englisch)
Kommentar ansehen
01.04.2008 20:47 Uhr von jsbach
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Da brauche ich nur das Buch: von Barbara Victor "Beten im Oval Offive"ins Gedächnis
rufen. Bush als Neuevikangeler mit seinen verschrobenen Ansichten. Schon jemand gelesen?
Kommentar ansehen
01.04.2008 23:44 Uhr von ShorTine
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
02.04.2008 15:19 Uhr von Superhecht
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Deniz: du behauptest, dass Deppen sich leichter überzeugen lassen, mit Hurra in den Schützengraben zu gehen.

Und wieso gibt es dann in Pisa-Deutschland soviele Verweigerer?

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sebastian Kurz als "Baby-Hitler"?
Ex-"Pussycat Dolls"-Sängerin Kaya Jones sagt, Band war ein "Prostitutionsring"
Bayer aus Schwaben gewinnt 3,2 Mio. Euro Lotto-Jackpot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?