01.04.08 15:48 Uhr
 811
 

Aachen: Nachlassverwalter findet bei verstorbenem Rentner ein Waffenlager

Ein Nachlassverwalter ist in Aachen in der Wohnung eines verstorbenen Pensionärs auf ein großes Waffenarsenal gestoßen. Dort befanden sich fünf Spazierstöcke mit eingebautem Degen, 71 Lang- und Kurzwaffen, sowie 40 Kisten Munition.

Der Rentner hatte einen Teil der intakten Waffen selbst gebaut. Es wurden weder Waffenschein noch Besitzerkarte gefunden. Der Mann war aber weder polizeilich noch in der Nachbarschaft als Waffennarr bekannt.

Die Polizei hat die Waffen vorerst an sich genommen. Nach möglichen Erben wird noch gesucht.


WebReporter: katerle
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Waffe, Rentner, Aachen, Nachlass, Waffenlager
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Los Angeles: Zwei Kinder von Polizeiauto überfahren - beide tot
AC/DC-Gitarrist Malcolm Young im Alter von 64 Jahren verstorben
Thüringen: Betrunkener Mann greift achtjährigen Jungen an

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.04.2008 16:41 Uhr von ShorTine
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
"Spazierstöcke mit eingebautem Degen"? Hat der sich so vor südländischen Straßenräubern geschützt?
COOL!

Auf die Idee wäre ich nie gekommen.
Kommentar ansehen
01.04.2008 17:00 Uhr von hpo78
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
hmmmpf, ich krieg langsam pickel wenn ich "Südländischen Straßenräuber" lese. Was ist mit den Nordländischen? Russlanddeutsche stellen einen erheblichen Teil der Täter bei Gewaltdelikten. Und was ist mit den pro-deutschen? Die kloppen alle Naselang einen "Südländer"
Kommentar ansehen
01.04.2008 17:34 Uhr von Achja
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@ hpo78: Wenn Dir nicht "südländischen Strassenräuber" passt,dann nimmst bzw ersetzte das durch "Strassenräuber mit Migrationhintergrund" ! Und von Deinen sogenannten pro-deutschen hört bzw liest man eher selten was.
Kommentar ansehen
01.04.2008 23:45 Uhr von ShorTine
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Achja: von den nordländern auch

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Post bei Rabattzahlungen betrogen - Schadenshöhe bis zu 100 Millionen Euro
Fußball: Eklat bei Premiere von Chinas U20 in Deutschland
Los Angeles: Zwei Kinder von Polizeiauto überfahren - beide tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?