01.04.08 14:36 Uhr
 389
 

England: Queen sagt Feier zum 60. Hochzeitstag ab - Zu teuer

Englands Königin Elizabeth II. wird ihren 60. Hochzeitstag mit Ehemann Prinz Philip nicht im großen Stile feiern. Die Feier der "Diamantenen Hochzeit" sollte eigentlich im Nobel-Hotel "Ritz" stattfinden, wurde nun aber abgesagt, da der 81 Jahre alten Queen die Gala laut der "Bild" zu teuer sei.

Ein Insider berichtete weiter, dass die Queen es für unangebracht halte, in wirtschaftlich schweren Zeiten ein solches Fest zu feiern. Das Fest wäre aber sogar von Freunden und nicht vom Steuerzahler bezahlt worden.

Das Modemagazin "Vogue" hat die Königin unterdessen zur glamourösesten Frau der Welt gewählt. Sie würde es schaffen, Kopftücher genauso glamourös zu tragen wie sie es mit den Kronjuwelen tue.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: England, Hochzeit, Queen, Feier, Hochzeitstag
Quelle: www.stock-world.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sarah Lombardi musste Therapie machen
Dieb treibt sich auf Anwesen von Kim Kardashian und Kanye West herum
Eigenartige Bienengift-Therapie: Gerard Butler in Klinik eingeliefert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.04.2008 14:44 Uhr von Raptor667
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
tja es gibt auch Männer die Ihre Kronjuwelen glamourös tragen ^^
Kommentar ansehen
01.04.2008 16:33 Uhr von Borgir
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@raptor667: :o)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Rentenversicherung: Immer mehr Menschen verbringen Ruhestand im Ausland
Ägypten: Mindestens 35 Soldaten bei Gefechten mit Islamisten getötet
Festnahme nach Messer-Attacken in München


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?