31.03.08 20:16 Uhr
 671
 

Firmencocktail: Absolut Vodka wird von Pernod übernommen

Der Spirituosenhersteller Pernod Ricard übernimmt den Hersteller von Absolut Vodka, den Vin & Sprit. Bei der Auktion des schwedischen Staatskonzerns konnten die Franzosen sich unter anderem gegen Fortune Brands, den Produzenten von Jim-Beam-Whiskey, durchsetzen.

Fortune Brands besitzt die amerikanische Vertriebslizenz von Absolut Vodka, jede zweite Flasche Absolut wird in den USA verkauft. Neben Fortune Brands boten außerdem Bacardi und die schwedische Beteiligungsfirma EQT für Vin & Sprit. Durch den Verkauf möchte die schwedische Regierung Schulden tilgen.

Für Pernod Ricard hat das Geschäft allerdings auch Nachteile: An der Pariser Börse fielen die Aktien des Spirituosenherstellers, der Kaufpreis für Vin & Sprit ist laut Aktienhändlern zu hoch.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rotto23
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Firma
Quelle: de.reuters.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsches Stromnetz zu schlecht für E-Autos
Fernsehen/Radio: Öffentlich rechtliche Anstalten planen Erhöhung des Beitrages
Gaspreise in Deutschland auf dem niedrigsten Stand seit 2005

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.03.2008 20:11 Uhr von rotto23
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Pernod, Bacardi, Jim Beam, Absolut, prosit. Wenn das Geschäft sich als Fehlgriff erweist sollte es den verantwortlichen Managern wenigstens nicht an Stoff fehlen um ihre Depressionen zu ertränken...oh halt, das würde ja voraussetzen das Manager für ihre Fehlleistungen zur Verantwortung gezogen werden. Na ja, haben sie wenigstens was zum feiern wenn sie den goldenen Fallschirm kriegen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terrorismus und Islam hängen zusammen
Deutsches Stromnetz zu schlecht für E-Autos
Fernsehen/Radio: Öffentlich rechtliche Anstalten planen Erhöhung des Beitrages


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?