31.03.08 19:06 Uhr
 141
 

2008 keine Preiserhöhung bei der Bahn

Nachdem Bahnchef Hartmut Mehdorn nach Abschluss der Tarifverhandlungen Preiserhöhung und Stellenabbau angekündigt hatte, gibt er jetzt Entwarnung. Bei der Bilanz-Pressekonferenz kündigte er an, in diesem Jahr keine Preise zu erhöhen.

Die Bahn konnte trotz der Streiks ihren Gewinn für das Kalenderjahr 2007 steigern. Mit 1,72 Milliarden Euro verdiente das staatseigene Unternehmen bei einem Umsatz von 31,31 Milliarden mehr als zwei Prozent mehr als im Jahr zuvor. Auch im Güterverkehr machte die Bahn ein Plus von 2,5 Prozent.

Unterdessen bekräftigt der Vorstandschef der Bahn weiterhin die gute Geschäftsentwicklung. Damit diese nicht abreißt, hofft er nächste Woche auf eine positive Entscheidung über die Teilprivatisierung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: easyde
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Preis, Bahn, Preiserhöhung
Quelle: www.tagesschau.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jährlich verbrennt H&M tonnenweise ungetragene Kleidung
Frankreich: Emmanuel Macron möchte Vermögenssteuer abschaffen
Lufthansa interessiert sich auch für insolvente Alitalia

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.03.2008 18:52 Uhr von easyde
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Eine Preiserhöhung steht dann wohl am 1.1.2009 bevor, auch wenn die Bahn gar keine Verluste zu bewältigen hat. Gewinnsteigerung ist ja das A und O in der Wirtschaft... wie das dann erst nach einer "Teilprivatisierung" werden wird.
Kommentar ansehen
31.03.2008 19:11 Uhr von xjv8
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
NUR dumm, dass ich kein Bahnkunde bin. Das einzigste was nicht teuerer wird nutze ich nicht.
Kommentar ansehen
31.03.2008 20:14 Uhr von Chriz82
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Hitlergruß: warum is da ein so Bild? Bestimmt Absicht :)
Kommentar ansehen
31.03.2008 20:59 Uhr von SiggiSorglos
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Deja Vu? http://www.shortnews.de/...

ich hab sie mal nicht gemeldet, da wird sich der Freischater schon was bei gedacht haben.
Kommentar ansehen
01.04.2008 00:33 Uhr von Borgir
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
zum ersten: ein sehr fragwürdiges foto....die hand zum gruße oder wie :o)))

zum thema: und wer glaubt dem lügenmäulschen mehdorn diese aussage?? ich nicht
Kommentar ansehen
01.04.2008 06:53 Uhr von politikerhasser
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
... wo bleibt denn hier der Zentralrat der Juden?!?

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: "Krispy Kebab" schenkt Obdachlosem ein Jahr kostenlose Döner
Delmenhorst: Häftling missbraucht JVA-Mitarbeiterin und begeht Selbstmord
Weniger Wählerstimmen: SPD und CDU verlieren Millionen bei Parteifinanzierung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?