31.03.08 13:11 Uhr
 660
 

Uetzen: Schwerer Unfall nachdem Katze ins Lenkrad hüpfte

Am vergangenem Samstagnachmittag ereignete sich in der Nähe des Uetzer Irenensees ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem ein Gesamtschaden in Höhe von 44.000 Euro entstand.

Eine Katze war aus einem Karton entkommen und preschte in das Lenkrad eines Volvo-Fahrers. Das führte dazu, dass der 46-Jährige das Steuer verzog und mit einem Geländewagen zusammenstieß. Die zwei Fahrer wurden nur unbedeutend verletzt.

Der schnellen Reaktion des Geländewagenfahrers ist es zu verdanken, dass der Schaden nicht höher ausfiel. Noch fraglich ist, ob die Versicherung des Volvo-Fahrers für den Schaden aufkommt, da Sicherheitsvorkehrungen hinsichtlich des Transportes nicht eingehalten worden.


WebReporter: Katerle
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unfall, Katze, Lenkrad
Quelle: www.haz.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.03.2008 13:58 Uhr von The.Avenger
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Uetze: der Ort heisst Uetze (bei Hannover).

lg
Kommentar ansehen
31.03.2008 14:29 Uhr von ausnahmefall
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Selbst Schuld: Sorry, aber ich finde der Fahrer ist selbst Schuld. Wie blöd muß man sein, seine Katze in einem KARTON zu transportieren. Die gehört in eine vernünftige Transportbox!

Hoffentlich bekommt wenigstens der andere Fahrer seinen Schaden voll ersetzt und auch Schmerzensgeld.
Kommentar ansehen
31.03.2008 14:41 Uhr von terrordave
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
und: was ist mit der katze passiert?

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Atomkonflikt: USA und Europa mit weiteren Sanktionen gegen Nordkorea
Polen: Wildtier schürt "Hass auf Deutschland"
airberlin: Prämienmeilen können wieder eingelöst werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?