31.03.08 18:02 Uhr
 228
 

Fußball/Spanien: Real Madrid gewinnt gegen FC Sevilla mit 3:1

Mit einem 3:1-Sieg gegen den FC Sevilla ist Tabellenführer Real Madrid der Meisterschaft in der spanischen Primera Division wieder ein Stück näher gekommen.

Gabriel Heinze konnte in der achten Spielminute die 1:0-Führung für die "Königlichen" erzielen, die Frederic Kanoute in der 38. Minute ausglich. Raul gelang in der 39. Minute die erneute Führung für Real, die Gonzalo Higuain in der 65. Minute zum Endstand ausbaute.

Der FC Barcelona hat im Titelrennen durch die 2:3-Niederlage bei Betis Sevilla Boden verloren und wurde in der Tabelle vom FC Villarreal überflügelt, der gegen Atletico Madrid mit 3:0 gewann und nun den zweiten Tabellenplatz belegt.


WebReporter: guemue
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Spanien, Real Madrid, Madrid, Real, Sevilla, FC Sevilla
Quelle: www.fussballportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Trotz Krise bleibt Zinédine Zidane bis 2020 Trainer bei Real Madrid
Niederlagenserie setzt sich fort: BVB verliert in CL-Spiel gegen Real Madrid
Fußball: Tottenham gewinnt 3:1 gegen Real Madrid in Champions-League-Spiel

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Trotz Krise bleibt Zinédine Zidane bis 2020 Trainer bei Real Madrid
Niederlagenserie setzt sich fort: BVB verliert in CL-Spiel gegen Real Madrid
Fußball: Tottenham gewinnt 3:1 gegen Real Madrid in Champions-League-Spiel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?