30.03.08 19:47 Uhr
 133
 

Fußball/1. Liga: Keine Tore im Spiel Hannover gegen Stuttgart

In einem weiteren Sonntagsspiel der 1. Fußball-Bundesliga trennten sich Hannover 96 und der VfB Stuttgart 0:0. 45.176 Besucher waren in der WM-Arena in Hannover zu Gast.

Für die Stuttgarter war es das siebte Spiel hintereinander, in dem es keine Niederlage gab. Dennoch vergaben sie die Chance punktemäßig auf Werder Bremen aufzuschließen.

Die Gastgeber konnten keine der letzten zehn Partien für sich entscheiden und bewegen sich im Tabellenmittelfeld.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Spiel, Stuttgart, Liga, Hannover, Tor, 1. Liga
Quelle: www.focus.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.03.2008 19:44 Uhr von rheih
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
An diesem Wochenende haben fast alle Vereine mal wieder für die Bayern gespielt. Damit dürfte die Meisterschaft für die Münchener schon so gut wie sicher sein...
Kommentar ansehen
31.03.2008 11:20 Uhr von Katerle
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
es sieht danach aus: jedoch darf man zumindest noch auf ein Wunder hoffen.
Die Bayern haben die letzten Wochen vermehrt geschwächelt, hoffen wir mal das die Verfolger dies nun auch endlich mal ausnutzen.
Kommentar ansehen
31.03.2008 13:19 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das fand ich enttäuschend: weniger das spiel, das ich nicht gesehen habe :-))

aber mit einem sieg wäre man auf einen punkt an die champignonliga rangekommen

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?