29.03.08 19:31 Uhr
 298
 

Krefelder Kunstsammlung von Helga Lauffs wird auch bei Sothebys versteigert

Die Sammlerin Helga Lauffs (82 Jahre) hatte sich erst vor kurzer Zeit entschlossen, ihre umfangreichen Unikate aus dem renovierungsbedürftigen Krefelder Museum holen zu lassen und zu verkaufen oder noch nicht bekannten Museen zur Verfügung zu stellen.

Die Kunstsammlung umfasst rund 500 Werke. Es sollen aber auch Teile bei Sothebys in New York und London versteigert werden. Die ersten 34 Unikate sollen am 14. und 15. Mai in New York zu einem Schätzpreis von knapp 50 Millionen Dollar versteigert werden. Auch Werke von Beuys befinden sich darunter.

Die Versteigerungen bei Sothebys liegen in der Preisspanne von 950.000 Dollar für ein Werk von Beuys bis hin zu fast sieben Millionen Dollar für das Kunstwerk "IKB1" des französischen Künstlers Yves Klein. Die Sammlung wurde 1968 begonnen und zählt zu den bedeutendsten der Gegenwartskunst in der BRD.


WebReporter: jsbach
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kunst, Versteigerung, Krefeld
Quelle: www.ln-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

WDR streicht Doku über Thomas Middelhoff: Manager durfte in Drehbuch mitsprechen
Erotikmodel Micaela Schäfer behauptet, Steven Seagal habe sie sexuell belästigt
Disney- und Pixar-Chef nimmt nach Vorwürfen der sexuellen Belästigung Auszeit

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.03.2008 18:36 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bis jetzt war mir nicht bekannt, dass auch in Krefeld solche berühmten Kunstschätze zu besichtigen sind/waren. Angefangen von Beuys bis zu den Popart-Künstlern Oldenburg und Rauschenberg.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

300 EUR Strafe für verweigertes Aufstehen
Bio-Hersteller Alnatura muss Kartoffelchips wegen Holzsplitter zurückrufen
Digitaler Assistent: Sprachbefehl "100 Prozent" lässt Siri Notruf wählen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?