29.03.08 19:25 Uhr
 669
 

Helena Christensen und Paul Banks in New York beim Küssen gesehen

Laut aktuellen Medienberichten haben Fotomodel Helena Christensen und "Interpol"-Musiker Paul Banks angeblich eine Affäre miteinander. Kürzlich wurden das Model und der Sänger in New York beim innigen Küssen beobachtet.

Die Mediengerüchten wurden zudem durch Helenas Besuch auf einem Musikkonzert der Gruppe "Interpol" verstärkt. Helena wurde bisher nachgesagt, sie habe mit Josh Hartnett eine Liebesaffäre.

"Ein für alle mal, Josh und ich sind super-enge Freunde und waren nie auch nur im entferntesten ein Paar. Ich treffe mich seit einem halben Jahr heimlich mit jemand anderem und ich habe kein Problem damit, das zu sagen", äußerte Helena dazu in einem Interview.


WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: New York, Christ, Helena Christensen
Quelle: www.stock-world.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Bewaffneter Überfall auf Mann mit digitalem Geldbeutel
New York: Sängerin Beyoncé stoppt Biermarke namens "Bieryoncé"
New York: Selbstmordattentäter wollte US-Angriffe auf IS-Ziele rächen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.03.2008 21:09 Uhr von SiggiSorglos
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Mein Kumpel: ist letztens U-Bahn gefahren.. da hätte man ihn beim Popeln fotografieren können... hat aber keiner gemacht... wäre das in USA passiert, wohl schon....

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Bewaffneter Überfall auf Mann mit digitalem Geldbeutel
New York: Sängerin Beyoncé stoppt Biermarke namens "Bieryoncé"
New York: Selbstmordattentäter wollte US-Angriffe auf IS-Ziele rächen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?