29.03.08 18:36 Uhr
 525
 

Buxtehude: Vier Tote bei Frontalzusammenstoß zweier Pkw

Bei einem Frontalzusammenstoß zweier Autos auf einer Landstraße nahe Buxtehude im Landkreis Stade sind vier junge Leute getötet worden. Eine 19-jährige Frau war nachts mit ihrem Wagen aus noch unbekannten Gründen in den Gegenverkehr geraten.

Eine ihr entgegenkommende 27-jährige Fahrerin konnte nicht mehr ausweichen. Durch die Wucht der Kollision wurden die Insassen beider Autos so schwer verletzt, dass sie noch an der Unfallstelle verstarben.

Die Rettungskräfte mussten die Unfallopfer aus den völlig demolierten Fahrzeugen herausschneiden. Ob die jungen Leute alkoholisiert waren, wird noch untersucht.


WebReporter: Lawrenson
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Front
Quelle: www1.ndr.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Telekomaufsicht FCC hat Gleichbehandlung von Daten im Netz abgeschafft
Bandenkrieg: Anklage gegen führende Mitglieder der "Osmanen Germania"
Spanien: Bei Festnahme von Mörder "Igor, dem Russen" kommt es zu drei Toten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.03.2008 19:23 Uhr von Manson
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
B73: Das ist bestimmt wieder auf der Bundesstraße 73
passiert, wie so oft.
Meine Gedanken sind bei den Opfern und deren Familien.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

2.545 Lichtjahre von der Erde entfernt - Sternensystem mit 8 Planeten gefunden
Studie: Heißer Tee soll grünem Star im Auge vorbeugen
283.150 Euro von EU an schiitischen Dachverband für "Extremismusprävention"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?