29.03.08 11:00 Uhr
 131
 

Fußball: Der VfL Wolfsburg gewinnt mit 1:0 bei Hansa Rostock

Mit dem 1:0-Sieg bei Hansa Rostock liegt der VfL Wolfsburg in der Tabelle nur noch vier Punkte hinter dem fünften Tabellenplatz, der zur Teilnahme am UEFA-Cup berechtigt.

In einer schwachen, von vielen Fehlpässen und Spielunterbrechungen geprägten Begegnung gelang Jacek Krzynowek in der Nachspielzeit der Siegtreffer für die Wolfsburger.

Für Hansa Rostock wird es durch die Niederlage im Abstiegskampf immer enger, da man momentan nur noch vier Punkte vor den Abstiegsplätzen liegt, wobei sich der Vorsprung noch verringern könnte, da die Abstiegskonkurrenten erst am Samstag und Sonntag ihre Spiele für diesen Spieltag bestreiten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: guemue
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Wolfsburg, VfL Wolfsburg, Rostock, Hansa Rostock
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: VfL Wolfsburg trennt sich nach vier Spielen von Coach Andries Jonker
Fußball: Neuer Trainer des VfL Wolfsburg ist Niederländer Andries Jonker
Fußball/1. Bundesliga: VfL Wolfsburg entlässt Trainer Ismael

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: VfL Wolfsburg trennt sich nach vier Spielen von Coach Andries Jonker
Fußball: Neuer Trainer des VfL Wolfsburg ist Niederländer Andries Jonker
Fußball/1. Bundesliga: VfL Wolfsburg entlässt Trainer Ismael


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?