28.03.08 19:12 Uhr
 37
 

TecDAX legt zum Wochenschluss leicht zu

An der Frankfurter Börse konnte der TecDAX am heutigen Freitag leichte Zugewinne verbuchen. Zum Wochenschluss notierte der TecIndex bei 772,78 Zählern, ein Plus von 0,20 Prozent.

Solarwert centrotherm war mit einem Aufschlag von 8,7 Prozent Tagessieger. Auch für die Anteilsscheine von IDS Scheer und Rofin-Sinar ging es nach oben.

Ersol gab um mehr als 8,0 Prozent ab, das Unternehmen hatte im Vorfeld die Geschäftszahlen für das vergangene Jahr unterstrichen. Darüber hinaus ging es für die Papiere von Tele Atlas, REpower und Phoenix Solar nach unten.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Woche, TecDAX
Quelle: boerse1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Air Berlin-Pleite: Politiker kritisieren Millionenkredit für Fluggesellschaft
Recklinghausen: Großbrand auf Schrottplatz - 1.000 Autowracks in Flammen
Hauptstadtflughafen BER soll im Herbst 2020 eröffnen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.03.2008 19:11 Uhr von rheih
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Da im Moment die US-Börsen unter ihre Schlussstände von Donnerstag gefallen sind, dürfte der TecDAX zum Wochenbeginn seine heutigen Gewinne kaum verteidigen können.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bericht: Abrissbirne macht in Superzeitlupe Autos platt
Ludwigsburg/Baden-Württemberg: 17-jähriger Motorradfahrer wird 32 Mal geblitzt
Air Berlin-Pleite: Politiker kritisieren Millionenkredit für Fluggesellschaft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?