27.03.08 22:15 Uhr
 946
 

Raubüberfall begann im falschen Stockwerk

In Frankfurt planten zwei Personen einen Überfall auf einen Diamantenhändler. Beim Fesseln der Angestellten des Stockwerkes über dem Diamantenhändler bemerkten sie ihren Irrtum: Sie befanden sich eine Etage über ihrem Ziel.

Daraufhin verließen sie die Räumlichkeiten des Immobilienkaufmanns und bedrohten ein Stockwerk tiefer eine Angestellte des Diamantenhändlers. Diese öffnete den Tresor und die Täter verstauten ihre Beute in einem Mülleimer und flüchteten.

Der Wert der gestohlenen Diamanten, die zwischen 0,2 und drei Karat besitzen, wird auf 200.000 Euro geschätzt.


WebReporter: sinsemilia
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Raub, Stock, Raubüberfall
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mann überfällt Polizist in Zivil
München: Polizei muss kaputt gemachten Joint erstatten
Niederländische Polizei schickt Anti-Drohnen-Adler in Rente

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.03.2008 23:18 Uhr von georgina.1988
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
OH MAN: DIE DUMMEN STERBEN ABER AUCH NIE AUS;WIE BLÖD MUSS MAN EIGENTLICH SEIN.
Kommentar ansehen
28.03.2008 00:27 Uhr von Rafche
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Teufel im Detail: Wahrscheinlich sind wochenlange Planung und hartes Training vorangegangen, um dann im Falschen Stock anzufangen.
Kling nach ocean´s eleven.
Kommentar ansehen
28.03.2008 00:42 Uhr von Schiebedach
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Gute Nerven: haben die Gangster jedenfalls gehabt: Nach dem fehlgeschlagenen Überfall unmittelbar das zweite Ding noch auszuführen!
Aber dooof waren die trotzdem.
Kommentar ansehen
28.03.2008 05:41 Uhr von bommeler
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
naja, kann in der aufregung schon mal passieren *zwinker
Kommentar ansehen
28.03.2008 06:36 Uhr von hoschepoppe
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Mal ehrlich, wenn die dummen aussterben würden, hätten wir doch gar nichts mehr zum lachen, oder?
Kommentar ansehen
28.03.2008 12:30 Uhr von joanna66
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Nervenstärke und Konsequenz haben sie eindeutig bewiesen ;-) Vor allem dadurch, dass zum Glück wohl niemand verletzt wurde ! ! !
Kommentar ansehen
28.03.2008 20:01 Uhr von Moppsi
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Dumm? Dumm sind wohl eher die Verfasser der entsprechenden Kommentare hier...

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mann überfällt Polizist in Zivil
Erdogan-Vertraute wollten Jan Böhmermann durch Schlägertrupps "abstrafen"
Model Ivana Smit unter mysteriösen Umständen mit nur 18 Jahren verstorben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?