28.03.08 11:26 Uhr
 8.233
 

Bushido findet Dieter Bohlen respektlos und schimpft über Amy Whinehouse

Rapstar Bushido war vergangenen Dienstag zu Besuch bei Johannes B. Kerner. Als werdender Bildungsbürger erzählte er, dass er SMS, die Fehler enthalten, aus Prinzip nicht beantwortet.

Des Weiteren schimpft er über Dieter Bohlen und sagte, dass er respektlos gegenüber den Kandidaten von DSDS ist.

Auch über Amy Whinehouse schimpft Bushido in der Show. Er verabscheut Amy Whinehouse, die trotz Drogenkonsums mehrere Wochen Platz eins der Charts besetzt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: guugle
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Dieter Bohlen, Amy Winehouse, Bushido
Quelle: news.idealo.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nadja Abd el Farrag verzichtete wegen Dieter Bohlen auf Kinder
DSDS: Flüchtlingsmädchen Kimiya rührte Dieter Bohlen zutiefst
Thomas Gottschalk findet, Donald Trump ist wie Dieter Bohlen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

37 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.03.2008 11:32 Uhr von shortcomment
 
+31 | -13
 
ANZEIGEN
Oh ne, da regt sich aber auch der Topf übern Tiegel auf.
Ich könnte den ganzen Tag über Bushido schimpfen ;)
Kommentar ansehen
28.03.2008 11:34 Uhr von Raptor667
 
+25 | -11
 
ANZEIGEN
öhm was wird der???? Bildungsbürger?In welchem Gebiet? Dummes Zeuch labern und schlechte Musik machen? Hey da bekommt der sofort meine Stimme...
SMS die fehler beinhalten beantwortet er aus Prinzip nicht...sorry aber weiß er wie man ne sms schreibt?
Tja...das Leute auf platz eins stehen mit richtiger musik is verständlich...bei dem gestottere vom Hr.Bushido würd ich eher mal zum Arzt gehen....
Kommentar ansehen
28.03.2008 11:34 Uhr von DAB1868
 
+19 | -12
 
ANZEIGEN
Na der: Knaller muß sich über irgend etwas aufregen...

Vorallem weil er ja selbst so eine "geistige Leuchte" ist..
Kommentar ansehen
28.03.2008 11:43 Uhr von hnxonline
 
+28 | -21
 
ANZEIGEN
na Ihr müsst den Herrn Bushido aber gut: kennen das ihr so gut über ihn urteilen könnt.
Woher bezieht ihr denn eure Infos? Bravo, Yps oder aus`m PopstarTv ?

Bin zwar auch kein großer Fan von dem aber über jemanden Urteilen mit dem ich nie ein Wort gesprochen habe, ist nicht so mein Fall.
Kommentar ansehen
28.03.2008 11:53 Uhr von Mathimon
 
+17 | -6
 
ANZEIGEN
Kinderkacke: Bushido zieht den Kindern doch bloß das Taschengeld aus den Windeln. Also ist er ja wohl kaum besser.
Kommentar ansehen
28.03.2008 12:08 Uhr von bodensee1
 
+11 | -6
 
ANZEIGEN
Bushido kontra Amy winehaouse: HäH die hat wenigstens eine Stimme mit gutem soul, sowas fehlt mir bei dem Kerl irgendwie.

Und wusste gar nicht das Bushido drogenfrei ist. Aber finde ich ja toll das er es ist *Hust*
Kommentar ansehen
28.03.2008 12:15 Uhr von blub
 
+10 | -7
 
ANZEIGEN
Bushido der Rapper: soll sich lieber selber an die eigene Nase fassen...er hat ja nicht den besten Ruf als Möchtegern-Rapper - Mit seinen derben Texten verdirbt er noch die Jugend und bescheisst sie alle um ihr Taschengeld.
Kommentar ansehen
28.03.2008 12:19 Uhr von Rallozek
 
+9 | -4
 
ANZEIGEN
Wer: im Glashaus sitzt sollte nicht mit Steinen werfen. oder wie war das?
Kommentar ansehen
28.03.2008 12:22 Uhr von Tharon1979
 
+15 | -6
 
ANZEIGEN
@hnxonline: Zitat: ´Bin zwar auch kein großer Fan von dem aber über jemanden Urteilen mit dem ich nie ein Wort gesprochen habe, ist nicht so mein Fall.´

Bushido ist Musiker (zumindest ist das die offizielle Bezeichnung), also darf und muß man ihn anhand seiner Songtexte und seines Auftretens beurteilen. Nichts anderes macht er doch mit Bohlen und Whinehouse. Ich glaube zumindest nicht, daß er mit denen schonmal persönlich gesprochen hat.

Und was seine Texte angeht: das meiste davon darf man hier gar nicht zitieren, weil die Lieder entweder auf dem Index stehen und/oder so mit Fäkalsprache, drogen- und gewaltverherrlichenden (vor allem gegenüber Frauen) Phrasen durchsetzt sind, daß man vor lauter editieren kaum noch was schreiben könnte.
Kommentar ansehen
28.03.2008 13:01 Uhr von J_Frusciante
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
heißt "Amy Winehouse" nicht "Amy Whinehouse".

ich hör nur bushitos musi.........

ah ich kann die lüge nicht mit mir ausmachen, sorry
Kommentar ansehen
28.03.2008 13:03 Uhr von cbfn
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Wer ist er den: Wer ist das Bu... Kenne ich nicht.
Das einzige was ich mit ihm (Glaube) zusammen habe, ist die Meinung über Bohlen. (alte Socke die)
Ansonsten ist der für mich, ein Niemand. Und das wirt auch so bleiben.
Was glaubt er, wer er ist.
Kommentar ansehen
28.03.2008 13:07 Uhr von Al_falfa
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
Was mich aufregt ist, dass solche Hohlbirnen wie Bushido ständig eine öffentliche Plattform bekommen um ihr "Pseudo-Bildungs-Wissen" zu präsentieren. Und dann sitzen sie da, die Intelligenten, und klatschen Beifall ... weils auf dem Schild steht was eine nette Dame hochhält.
Kommentar ansehen
28.03.2008 13:18 Uhr von One of three
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Passt doch! Bushido labert bei Kerner über Winehouse.

Wer Niveau findet darf es behalten ...
Kommentar ansehen
28.03.2008 13:27 Uhr von SanGreal
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@Raptor667: Zu deiner Frage ob er weiß wie man eine sms schreibt, er weiß zumindest wie sie grammatikalisch richtig geschrieben wird (er hat deutsche Sprache studiert so weit ich weiß)

aber respektlos sind seine texte trotzdem
Kommentar ansehen
28.03.2008 13:39 Uhr von JanVortex
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
mmm: Ja also Bohlen ist in der hinsicht respektlos: Er sagt was er denkt^^ unzwar so wie es ihm passt. Ob Casting oder Mottoshow. Aber das passt eben zu ihm. Und Amy Whinehous macht gute Musik, egal ob sie auf Drogen ist oder nicht. Back in Black ist ein toller Song. Was Bushido nüchtern macht, macht Amy unter drogen und erfolgreich.. ist doch schön^^ Beatles-Like
Kommentar ansehen
28.03.2008 13:51 Uhr von Ixxion
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
ist Bushido wirklich so viel besser: Zustimmen muss ich ihm, denn Respektlos ist der Bohlen auf jeden Fall.
Aber war es nicht Bushido der einen zusammenkloppen ließ, weil er angeblich seine Reifen zerstochen hatte?

Aber warum müssen diese "Stars" sich eigentlich immer gegenseitig in die Pfanne hauen, wenn die nichts brauchbares von sich zugeben haben, dann sollen die doch ganz die Fresse halten
Kommentar ansehen
28.03.2008 13:55 Uhr von KillA SharK
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
das sagt der richtige: der möchtegern-Gangster der Nation regt sich über andere Deppen der Nation auf.
Ganz großes Kino ;)
Kommentar ansehen
28.03.2008 14:07 Uhr von misQ
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
also im gegensatz zu anderen: "rappern" ist bushido schon wesentlich heller, wenn ich bedenke das andere geistig auf dem stand eines badewannenstöpsels sind (siehe Fler, Sido, etc.)

und zu "bohlen ist respektlos":
was bringts denn wenn der den ganzen deppen auch noch sagen würde das sie singen können. na klar sagt der denen die wahrheit in sgesicht, warum auch nich, son sis deutschland bald überflutet mit sogenannten one-hit-wondern die eh nur jedes kleine mädchen kauft weil sie den "superstar" so süß findet, und die woche darauf kommt dann der nächste ...
Kommentar ansehen
28.03.2008 14:13 Uhr von Ixxion
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@misQ: das kann man aber auch mit mehr Niveau machen, als es der Dieter praktiziert.
Aber Niveau ist ja in Deutschland ja im Moment eh nicht gefragt!
Kommentar ansehen
28.03.2008 14:18 Uhr von Schmiggi
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Also das Bushido ein bisschen heller is als die andren idioten stimm ich dir zu misQ.
Und jeder der zu DSDS geht und da vorsingt...sollte sich auch im klaren darüber sein das der Bohlen vielleicht den mal so ein spruch ablässt.
Aber mit Amy Whinhouse, nur weil sie ein drogenproblem hat dafür aber gut singen kann darf sie jetzt nicht in die charts oder wie soll man das verstehen?
Nur weil Bushido selbst so schlecht "Rapt" oder "singt"(ist ja undifinierbar was er da von sich gibt) und nicht so hoch in den charts ist wie leute die sowas können, muss er jetzt diese leute runtermachen oder was?
Kommentar ansehen
28.03.2008 14:22 Uhr von patjaselm
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@raptor667: zitat: er hat deutsche Sprache studiert so weit ich weiß

gemäss wikipedia hat er das nicht ...
Kommentar ansehen
28.03.2008 14:24 Uhr von Delphinchen
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Wieso: spielt ausgerechnet DER den Moralapostel???
Kommentar ansehen
28.03.2008 14:33 Uhr von Götterspötter
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
Bushido vs. Amy Whinehouse: Also mir ist eine bekiffte und zugekokste Whinehouse mit geiler Stimme und Soul in den Texten lieber ......

als ein schwarz-weis denkender Bushido der seine Fans zu Gewalt gegen Minderheiten und Frauenverachtung in seinen holper-rappigen fashistoiden Texten aufruft !!
Kommentar ansehen
28.03.2008 14:49 Uhr von EduFreak
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
bildungsbürger?? das ich nicht lache; hat er sich mal entschlossen, gebildet zu sein? weiß er, dass man dafür intelligent sein muss?
ich glaub auch nicht, dass er fehler in einer sms finden würde...
Kommentar ansehen
28.03.2008 14:51 Uhr von designundschein
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
lächerlich: was der da von sich gibt, der Herr Bushido (ja, auch der Name ist unter aller Kanone) ist eigentlich nicht der Rede wert, weil nicht ernst zu nehmnen !

Refresh |<-- <-   1-25/37   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nadja Abd el Farrag verzichtete wegen Dieter Bohlen auf Kinder
DSDS: Flüchtlingsmädchen Kimiya rührte Dieter Bohlen zutiefst
Thomas Gottschalk findet, Donald Trump ist wie Dieter Bohlen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?