27.03.08 20:47 Uhr
 497
 

Sexskandal in Sambia: Abgeordnete mit eigenem Hotelbordell?

Gegen Abgeordnete im Parlament von Sambia werden jetzt Vorwürfe laut, dass sie sich in einem eigens reservieren Hotel mit Prostituierten zurückziehen konnten. Ein Sprecher des Parlaments kündigte schon am vergangenen Mittwoch an, dass der Parlamentspräsident diese Vorwürfe untersuchen lässt.

Auch ein Mitglied der oppositionellen Einheitspartei, Munji Habeenzu, hatte schon gerügt, das "Hotel für Parlamentsmitglieder" sei zu einem Bordell umfunktioniert worden und das älteste Gewerbe der Welt sei dort sehr weit gediehen.

Erst vor kurzem wurde eine Debatte über Aids geführt, in der Habeenzu forderte, dass seine Parlamentskollegen erst ihr eigenes Verhalten ändern sollten, bevor sie anderen Menschen Verhaltensweisen machen würden. Seine Meinung führte fast zu einer handgreiflichen Auseinandersetzung.


WebReporter: jsbach
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Hotel, Abgeordnete
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ludwigsburg/Baden-Württemberg: 17-jähriger Motorradfahrer wird 32 Mal geblitzt
Konkurs von Bitcoinbörse Mt.Gox macht Besitzer zum Millärdär
München: Reißverschluss wird Mann zum Verhängnis - Penis eingeklemmt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.03.2008 20:01 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das erinnert mich am Rande an der Spruch: Wasser predigen und Wein trinken. Dass in manchen Staaten Afrikas Korruption üblich ist, ist mir bekannt. Aber das man auch noch mit der weit verbreiteten Krankheit Aids „russisches Roulette“ spielt?
Kommentar ansehen
28.03.2008 17:21 Uhr von PieroCorleone
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Autor?! Deine "Kommentar" ist absolut .. da fällt mir kein Wort zu ein..^^
Korruption beherrscht die Welt.. das ist nicht nur in Afrika so, sondern dein Bürgermeister wird sicherlich auch Korruptiv sein.. glaub mir.. ;)
und außerdem wieso "russich Roulette" ? Sind die Kondome noch nicht erfunden worden?!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ludwigsburg/Baden-Württemberg: 17-jähriger Motorradfahrer wird 32 Mal geblitzt
Air Berlin-Pleite: Politiker kritisieren Millionenkredit für Fluggesellschaft
Recklinghausen: Großbrand auf Schrottplatz - 1.000 Autowracks in Flammen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?