27.03.08 11:20 Uhr
 595
 

Bayern: Osterausflug endete für einen Familienvater tödlich

Ein 54-jähriger Mann aus der Stadt Cham (Oberpfalz) machte am vergangenen Samstag zusammen mit seiner Frau und der Tochter einen Osterausflug. In der Nähe von Buttenheim (Kreis Bamberg) kam er mit seinem Auto wegen Schneeglätte ins schleudern.

Ein zufällig vorbeikommender Autofahrer (32) wollte dem Mann und seiner Familie behilflich sein und sicherte mit ihm zusammen die Unfallstelle ab. An derselben Stelle kam wenig später ein 23-jähriger Mann mit seinem Pkw ins Rutschen und erwischte beide absichernden Männer.

Dabei erlitt der 54-jährige Mann vor den Augen seiner Angehörigen Verletzungen, denen er noch an der Unfallstelle erlag. Der Ersthelfer wurde mit geringen Verletzungen ins Krankenhaus transportiert. Die A73 wurde nach dem Vorfall bis 20 Uhr gesperrt. Ein Notfallgeistlicher betreute die Familienangehörigen.


WebReporter: jsbach
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Bayern, Bayer, Familie
Quelle: www.frankenpost.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.03.2008 11:17 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ein trauriger und tragischer Osterausflug. Viel hatten bereits Sommerreifen montiert und da reicht eine kleine Unaufmerksamkeit bei schneeglatter Fahrbahn zu solch tragischen Unfällen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: V-Mann des LKA soll Attentäter Anis Amri angestiftet haben
BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Australien: Rekord-Belohnung für Aufklärung von Frauenmorden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?