26.03.08 10:12 Uhr
 210
 

NBA: Chris Webber beendet seine Karriere

Nach mittlerweile nun 15 Saisons wird Chris Webber am Mittwoch seinen Rücktritt vom aktivem Basketballsport erklären.

Eine alte Knieverletzung gab den Ausschlag für Webbers Entscheidung. Zuletzt war er für die Golden State Warriors aktiv, bei denen er diese Saison aufgrund der Verletzung nur neun Spiele absolvieren konnte.

Webber spielte insgesamt für fünf verschiedene Teams, darunter Golden State, Washington, Sacramento, Philadelphia und Detroit.


WebReporter: Jensifer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Karriere, NBA
Quelle: www.nba.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen
"Bauer sucht Frau": Vorzeigepaar Josef und Narumol wollen Enkelin adoptieren
Elton John und Beyonce erarbeiten neuen Song für "Der König der Löwen"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.03.2008 02:59 Uhr von Jensifer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schade! Ein wirklich großer Spieler! Hoffe das er dem Sport in anderer Funktion erhalten bleiben wird...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russlands Position in Syrien ist unsicher
Patrick Lindner fordert Homo-Unterricht an Schulen
Pegida und AfD - Zusammenarbeit beschlossen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?