25.03.08 19:50 Uhr
 440
 

"Fallout 3"-Entwicklung fertig - 200 unterschiedliche Ausgänge

Das kommende Rollenspiel "Fallout 3" aus dem Hause Bethesda soll angeblich insgesamt 200 verschiedene Enden aufweisen. Dies berichtet der Blog des Spiels, der sich auf einen Podcast des amerikanischen "Official XBox Magazins" beruft. Im Herbst dieses Jahres soll das Spiel erscheinen.

Außerdem verkündete der Podcast, dass das postapokalyptische Rollenspiel fertig sei. Nun würde Publisher Bethesda das Spiel Proben unterziehen und Polishing betreiben. Die Testspieler wären zum Teil bis zu 100 Stunden beschäftigt, bis sie zu einem Ende des Spiels gelangen.

Die Spielewelt des Rollenspiels wird wohl doppelt so groß ausfallen, als eigentlich geplant. Der Spieler wird durch einen Nichtspielercharakter unterstützt. Außerdem kann man sich, ähnlich wie in "Fallout 1", einen Gefährten aussuchen. Dieser kann Anweisungen befolgen und sterben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Entwicklung, Unterschied, Fallout, Fallout 3
Quelle: www.pcgames.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.03.2008 21:36 Uhr von Slaydom
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Geil: ich freu mich schon ;)
Endlich ein Spiel ohne Bugs^^
Kommentar ansehen
26.03.2008 10:00 Uhr von fBx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
fallout: finde es schade, dass das spiel ganz anders als die alten fallouts wird. die habe ich mir jetzt erst am wochenende nochmal bei ebay ersteigert und werde sie nochmal durchzocken ;)
Kommentar ansehen
27.03.2008 09:34 Uhr von Blacki
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wow, über 200 unterschiedliche Ausgänge gab es das schonmal???
Ich wüsste kein Game, aber mal schaun hoffe das Spiel wird genial.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?