25.03.08 15:31 Uhr
 5.985
 

Der neue BMW-Roadster: "Erlkönig" in Franken erwischt

Wie der Nachfolger des BMW Z4-Roadster aussieht, wissen nun einige Oberfranken, denn am Osterwochenende wurde der "Erlkönig", ein Prototyp des neuen Modells, sozusagen auf frischer Tat ertappt.

Nach einer Spritztour durch Coburg war der Roadster offenbar zu einer Test-Fahrt durch Oberfranken unterwegs.

An einem Parkplatz in der Nähe von Coburg ist das Auto einem Fotografen in die Foto-Falle gegangen. Wie sich herausstellte, hat der Z4 ein Metalldach, das galant im Kofferraum verschwindet. Basis für den sportlichen BMW ist die 3er Limousine.


WebReporter: lockenkopf5
Rubrik:   Auto
Schlagworte: BMW, Erlkönig, Roadster, Franke
Quelle: www.frankenpost.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

EU möchte Verbrauchsmessgeräte in allen Autos durchsetzen
ADAC: 90 Millionen-Euro-Steuernachzahlung angeordnet
Sparkurs: ADAC will 400 Stellen streichen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

15 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.03.2008 15:34 Uhr von Rafche
 
+7 | -9
 
ANZEIGEN
Deutsches Qualitätshandwerk: Das nennt man Qualität. Sieht wirklich spitze aus.
Die Front wird wahrscheinlich noch verändert werden
Kommentar ansehen
25.03.2008 15:56 Uhr von glade
 
+5 | -5
 
ANZEIGEN
die is: ja auch getarnt
genau wie das heck ;)
Kommentar ansehen
25.03.2008 17:10 Uhr von trichter26
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
Deutsches Qualitätshandwerk …made in the EU. Schon doof, wenn man der Werbung auf den Leim geht. ;-)
Kommentar ansehen
25.03.2008 20:33 Uhr von michida
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
äääähhhhhmmmm: genau dieses auto, das "coupe" mit metalldach stand heute gegenüber vom bmw werk in münchen im olympiadorf parkhaus ;-)
Kommentar ansehen
26.03.2008 15:38 Uhr von mister-kanister
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@michida: ist sicher nich das einzige testfahrzeug ;)
Kommentar ansehen
26.03.2008 20:54 Uhr von datenfehler
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@Rafche: "Deutsches Qualitätshandwerk "

Hast hat HANDWERK mit der industriellen Fertigung von Autos zu tun?

Was hat Deutschland mit BMW zu tun (außer dass früher mal die meisten hierzulande gebaut wurden?

Was hat Qualität mit BMW zu tun?
Kommentar ansehen
27.03.2008 11:11 Uhr von Zipstah
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@datenfehler und Cizzar: "Was hat Qualität mit BMW zu tun?"

:D Das unterstreiche ich mal.


Cizzar... es geht nich darum, nicht zu wissen, dass ein Auto kommt, sondern nur darum, nicht zu wissen, wie es aussieht.. und bei diesem Erlkönig siehst du doch gar nichts, außer vielleicht die grobe Form.. die man eh schon vom Vorgänger kennt..
Kommentar ansehen
27.03.2008 23:54 Uhr von md2003
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
naja: so viel kann man auf den Bildern nu auch wieder nicht erkennen - zumindest nicht viel Unterschied zum Z4 (wenn ich mich nicht Irre!!)
Kommentar ansehen
27.03.2008 23:54 Uhr von md2003
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
naja so viel kann man auf den Bildern nu auch wieder nicht erkennen - zumindest nicht viel Unterschied zum Z4 (wenn ich mich nicht Irre!!)
Kommentar ansehen
27.03.2008 23:56 Uhr von md2003
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
uups: sorry für den Doppelpost:-((((
Kommentar ansehen
28.03.2008 10:06 Uhr von johagle
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hab letzte Woche den X6 in Nürnberg gesehen.. Ordner mit Testberichten gleich auf dem Beifahrersitz. Franken ist offensichtlich die neue Teststrecke für BMW :)
Kommentar ansehen
30.03.2008 10:55 Uhr von Gizmo0815
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@datenfehler: Da will ich mal deine Fragen beantworten ...

Hast hat HANDWERK mit der industriellen Fertigung von Autos zu tun?

Hast du schon mal ein Auto zusammen gebaut? Wenn ja, wüsstest du wie viel HANDWERK da auch heute noch dazu gehört und das gerade in der Montage. Einfach mal ne Werksbesichtigung in einem Autowerk machen!

Was hat Deutschland mit BMW zu tun (außer dass früher mal die meisten hierzulande gebaut wurden?

BMW baut über 75% seiner Fahrzeuge in Deutschland und verkauft über 75% seiner Fahrzeuge im Ausland. Einfach mal den Geschäftsbericht lesen!

Was hat Qualität mit BMW zu tun?

BMW ist eine der Qualitativ hochwertigsten Automarken die es für einen normalen Preis zu kaufen gibt, auch das belegen zahlreiche Tests und Statistiken.

Sonst noch Fragen was BMW betrifft?
Kommentar ansehen
31.03.2008 13:47 Uhr von Lord Kraligor
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gizmo "BMW baut über 75% seiner Fahrzeuge in Deutschland und verkauft über 75% seiner Fahrzeuge im Ausland. Einfach mal den Geschäftsbericht lesen!"

Sollte man bei dem asialastigen Design gar nicht denken. *g*
Kommentar ansehen
31.03.2008 21:23 Uhr von Gizmo0815
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Design Eventuell orientieren sich die Asiaten aber auch am europäischen Design? Wäre ja nicht das einzige was die Asiaten kopieren. Mal darüber nachgedacht?
Kommentar ansehen
01.04.2008 23:39 Uhr von lordxxl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Super Bild: Handykameras sind schon was feines!
Man kann ganz deutlich erkennen... moment... ja! Ein BMW ;-)

Refresh |<-- <-   1-15/15   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

24 Jahre nach Mord an Prostituierter in Augsburg: Tatverdächtiger gefasst
Art von Cyanobakterien kann 90 Prozent der Krebszellen im Körper töten
Forschung: Aus Geflügelkot kann Kunstkohle hergestellt werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?