25.03.08 15:27 Uhr
 14.196
 

Anne Menden spielt GZSZ-Göre so überzeugend, dass sie beim Bäcker nicht bedient wird

In der TV-Soap "Gute Zeiten Schlechte Zeiten" spielt Anne Menden eine zickige Kokserin. Weil sie ihre Rolle so überzeugend spielt, benahmen sich Menschen im wahren Leben ihr gegenüber schon oft abschätzig.

In einer Bäckerei wurden ihr die Brötchen schon verweigert und man sagte ihr: "Menschen wie Sie werden hier nicht bedient". Auch wird sie manchmal von Passanten "GZSZ-Schlampe" im Vorbeigehen genannt.

In ihrem Privatleben ist sie aber eine ganz andere Person als in der Serie. Dennoch spielt sie lieber das böse Mädchen als die Nette von Nebenan, sagte sie in einem Interview.


WebReporter: nyla
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: GZSZ, Bäcker, Anne Menden
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

25 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.03.2008 15:34 Uhr von geilomator
 
+42 | -3
 
ANZEIGEN
Interessant: Wird sie jetzt nicht bedient, weil sie eine zickige Rolle hat oder weil sie bei GZSZ mitspielt?

Die erste Möglichkeit bedeutet, zu viele Leute halten das Fernsehen immer für eine Dokumentation (wenn die mal Armageddon sehen...).

Ob die andere Möglichkeit ein nicht bedienen rechtfertigt, ist natürlich eine andere Frage.
Kommentar ansehen
25.03.2008 15:39 Uhr von Kepas_Beleglorn
 
+15 | -6
 
ANZEIGEN
Kranke Welt: Also ich mag GZSZ selber nicht. Ist in meinen Augen Zeitverschwendung.

Dass es Menschen gibt, die GZSZ ebenfalls nicht ausstehen können, und einen der Darsteller der Serie schon mal als "GZSZ-Schlampe" betiteln, mag ja auch noch bis zu einem gewissen Grade nachvollziehbar sein, auch wenn es absolut unhöflich ist. Aber Höflichkeit ist der heutigen Jugend ja sowieso ein Fremdwort.

Doch einem Darsteller dann ob seiner Rolle in einer Serie die Brötchen zu verweigern, um das Beispiel aufzugreifen, das grenzt in meinen Augen bereits an Realitätsverlust.
Kommentar ansehen
25.03.2008 15:39 Uhr von S8472
 
+12 | -11
 
ANZEIGEN
mendeN ! bitte Überschrift korrigieren.
Kommentar ansehen
25.03.2008 16:55 Uhr von Legendary
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
So richtig überzeugend spielt da keiner..die wirken alle gestellt und aufgesetzt in ihren Rollen.Was ein Bullshit..dann lieber Dr.House..Smallville oder Monk..alles tausendmal besser.
Kommentar ansehen
25.03.2008 17:04 Uhr von fruchteis
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
So wie bei GZSZ spricht doch im normalen Leben niemand miteinander. Für die Kinder geht solches Gesülze schon bei Fabrixx und Schloss Einstein los, das sind auch solche lebensfernen Serien wie GZSZ. Leider muss ich das manchmal durch die Kinder mit sehen...
Kommentar ansehen
25.03.2008 17:57 Uhr von Pat.Riot
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
Eigene Legendenbildung. Man sollte auch nicht alles glauben was man liest. Die Bäckerstory trägt doch nur zur eigenen Legendenbildung bei oder die Kleine kann sich nicht ganz "normal" in der Öffentlichkeit bewegen - fällt gerade "Jungdarstellern" ja nicht immer leicht. Ein Trost für alle GZSZ-Nichtseher in 5 Jahren, wenn es mit der Serienkarriere zu Ende ist und es nicht fürs Kino reicht, dann ist sie vllt. bald auch Bäckersfrau oder kassiert bei Netto.
Kommentar ansehen
25.03.2008 18:07 Uhr von zillibus
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
lol: dann bleibt ja nur noch auf die News zu warten wann "Jack Nicholson" mal unsanft behandelt wird, weil er in "Shining" auch nicht gerade der liebste war ^^.

Arnold Schwarzenegger hat sich glaub in irgend einem Batman Film auch nicht gerade mit Ruhm bekleckert (wobei da hat das Eisding da wohl gerade noch die Kurve bekommen)

schon erstaunlich..., der Mensch glaubt was er sieht :/
Kommentar ansehen
25.03.2008 19:33 Uhr von Rapho
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Jaja: Wer spielt bei GzSZ seine Rolle nicht überragend ?!:D
Kommentar ansehen
25.03.2008 20:03 Uhr von Das allsehende Auge
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
Ich schreib dazu nur "Krank": Ja, was das Fenster zur "realen" Welt (Fernseher), den "bekloppten" doch so alles "weismachen" kann. ,-)

Wenn ichs nicht lesen würde, würde ich es nicht glauben. ,-)
Kommentar ansehen
25.03.2008 20:10 Uhr von Bery
 
+5 | -5
 
ANZEIGEN
... ungerecht Irgendwie ist solch eine Reaktion von ihren Mitmenschen durchaus erklärbar. Sie kennen die Schauspielerin nur aus dem Fernseher.

Trotzdem ist das Verhalten nicht gerechtfertigt, weil Anne Menden auch nur ihrem Job nachgeht. Dafür sollte man nicht im Privatleben ungerecht behandelt werden.
Kommentar ansehen
25.03.2008 21:02 Uhr von Leeson
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Ich hab sie schon oft in Potsdam im Stern-Center gesehen und sie wirkte fast immer Arrogant.
Hab sie aber nie im Umgang mit Menschen gesehen, daher kann ich mir kein Urteil bilden.
Meine Schwester wirkt auch Arrogant, ist es aber keineswegs.
Kommentar ansehen
25.03.2008 21:43 Uhr von Carry-
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
@Sir.Locke: vor dem "reaktion erfolgt" fehlt ein "verstand interveniert". jemanden nicht zu bedienen oder zu beleidigen sind ausserdem aber kein reflexartiges handeln. d. h. selbst wenn der erste unbewusste eindruck über die fernsehrolle zustandekommt, muss man sowas ganz bewusst machen. dabei sollte einem dann auffallen, dass fernsehcharakter und schauspieler 2 verschiedene personen sind.
fazit: ich halte solche leute einfach nur für dumm!
Kommentar ansehen
25.03.2008 23:34 Uhr von ThomasHambrecht
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Bei Aktenzeichen XY-ungelöst sehr ähnlich die Darsteller der ungelösten Fälle wurde doch auch ähnlich behandelt oder Passanten haben die Polizei gerufen ...!
Wie dumm die Leute sind ...!

Früher in den ersten Stummfilmen der 30er hat man, weil die Tricktechnik noch nicht so gut entwickelt war, für Schuss-Szenen noch echte Gefängnisinsassen benutzt, die bei den Szenen umkamen ... sogar das glauben manche Leute ...!
Kommentar ansehen
26.03.2008 02:10 Uhr von Guyver111
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Selbst schuld: Wer bei mist wie GZSZ oder DSDS mitmacht muss sich nicht wundern.
Die deutschen Serien Produktionen bestehen zum großen Teil nur noch aus billigkram wie GZSZ oder hundertfach schon da gewesenden Themen ( Gerichtssendungen, Hausbau/renovierung usw.).
DSDS ist doch auch nur mist, da sitzen dann möchtegern Stars ( Bohlen der möchtegern Musiker ist fast immer dabei ist ) und entscheiden was gute Musiker sind ( man sieht ja wie lange sich diese tollen Musiker halten ).
Und die die es nicht schaffen müssen sich noch von Bohlen auf schlimmste beschimpfen lassen und die Richter nennen dies auch noch Kunst.

Das Zeigt doch auf was für ein niveau unser Fernsehen gefallen ist.
Kommentar ansehen
26.03.2008 08:01 Uhr von no_trespassing
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Passiert öfters: Manche Menschen können Realität und Fiktion nicht auseinanderhalten.

Billy Zane, der Bösewicht aus Titanic wurde nach dem Film öfters auf der Straße angepöbelt und bespuckt.
Kommentar ansehen
26.03.2008 08:13 Uhr von MegaTefyt82
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Auch wenns komisch klingt ich kann das sogar nachvollziehen, dass sowas möglich ist, und ihr könntet es auch, wenn ihr meine Großmutter kennen würdet.

Ich war von klein auf in ihrer Obhut und sie hat auch schon immer Daily Soaps angesehen und bei jeder aufreibenden (und meist total überzogen gespielten) Szene hat sie sich tierisch aufgeregt. Seien es Prügeleien oder Drogenkonsum, sie nahm das sehr ernst und wunderte sich, dass sowas in der Welt überhaupt möglich ist. Und wenn sie etwas erzählte, dann vermischte sie meist die Nachrichten mit den Soaps vom letzten Abend...

Und das ist bis heute so (ich bin inzwischen 26), daher wundert es mich absolut nicht, dass den Schauspielern das wahrscheinlich öfter passiert, als man denkt.
Kommentar ansehen
26.03.2008 11:34 Uhr von Borgir
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
solche: leute sind komplett bescheuert...können die realität udn serie nicht mehr unterscheiden?? lächerlich
Kommentar ansehen
26.03.2008 13:07 Uhr von Schwertträger
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Leider sind etliche (nicht alle!) Bäcker und viele ihrer Kunden nicht intelligenter als die Brötchen und das Brot, das zwischen ihnen transferiert wird.
Kommentar ansehen
02.06.2008 21:44 Uhr von Joleen08
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
GUCKT MAL WAS IHR SCHREIBT! es hat doch wohl nix damit zu tun ob man die sendung gerne guckt oder nicht! muss man deswegen peinliche sachen hinterherrufen bzw. beim bäcker die bedienung verweigern, diese menschen haben doch den schuss echt nicht gehört, das ist der pure neid und ich bedaure euch sp...echt zu tiefst, es darf jeder seine meinung äußern aber beldeidigend werden? wo sind wir hier eigentlich????? und was heißt hier eigentlich leienschauspieler??? komischerweise ist läuft diese soap schon seit 1992 oder was weiß ich, wenn das niemand gucken würde, wäre das wohl nicht der fall,oder???
Kommentar ansehen
02.06.2008 23:01 Uhr von Schwertträger
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Joleen: Vielleicht solltest Du genauer spezifizieren, wen Du mit "Euch" und Spa.." meinst. :-)
Kommentar ansehen
02.06.2008 23:06 Uhr von Joleen08
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
ja sorry! war nur gerade so aufgebracht! Halt die, die hier müll schreiben und keine Ahnung haben von gar nix :)
Kommentar ansehen
02.06.2008 23:16 Uhr von Slaydom
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Die News: gab es hier schon mal vor 2-3 Monaten, bitte nicht immer alles Doppelt reinsetzen
Kommentar ansehen
02.06.2008 23:22 Uhr von Vandemar
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Slaydom: 25.03.08 15:27 Uhr

^^
Kommentar ansehen
03.06.2008 12:03 Uhr von Schwertträger
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Slaydom: Kann es sein, dass DIESE HIER die News ist, die Du meinst? :-)

Ab und an gibt es auch auf ältere Themen noch mal eine Antwort.
(Oder mehrere, wie man sieht).
Kommentar ansehen
03.06.2008 12:08 Uhr von Schwertträger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Joleen: Aufgebracht zu sein, ist in einem Forum gaanz schlecht,
Denn darunter leidet die Objektivität der Beiträge.

Anders als in einem Chat hast Du ja viel Zeit, Deine Argumentation in Ruhe zu überlegen, Deine Formulierung zurechtzulegen und dann exakt diejenigen anzusprechen, die Dich stören, oder denen Du zustimmst.
Und anders als im Chat bleibt ja auch alles recht bequem nachlesbar.

Einziger Nachteil ist natürlich auch hier, dass man wenn der Thread sehr lang wird, einige Leser hat, die zu faul sind, Beiträge,auf die sich bezogen wird, und die weiter vorne liegen, noch nachzulesen. Ein paar kommen auch aus Prinzip nicht wieder zum Thread zurück, nachdem sie Mist geschrieben haben. Aber das ist halt so und damit muss man leben.

Im aktuellen Fall hast Du Dir ja jedenfalls sogar zwei Monate Zeit gelassen, denn die News ist ja schon älter, und Dein Kommentar wurde trotzdem noch gelesen. ;-)

Viel Spaß bei SN weiterhin!

Refresh |<-- <-   1-25/25   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?