24.03.08 18:41 Uhr
 1.021
 

Fußball: Ronaldo wird in Düsseldorf nicht gegen Griechenland spielen

Am 26. März findet in Düsseldorf das Länderspiel zwischen Portugal und Griechenland statt. Die Zuschauer werden leider nicht Cristiano Ronaldo spielen sehen.

Der bei Manchester United unter Vertrag stehende Portugiese kann aufgrund einer Oberschenkelverletzung nicht auflaufen.

Bei den Portugiesen wird zudem Nani nicht spielen können. Der Mannschaftskollege Ronaldos hat sich im Spiel gegen Liverpool eine Verletzung zugezogen.


WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Griechenland, Düsseldorf, Ronaldo, Grieche
Quelle: www.goal.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Niederlagenserie beendet - BVB gewinnt unter neuem Trainer Peter Stöger
Fußball: Louis Van Gaal lästert - Manchester mit Jose Mourinho "langweilig"
Fußball: Nationalspieler erhalten 350.000 Euro Prämie für WM-Sieg

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.03.2008 18:38 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Cristiano Ronaldo spielen zu sehen wäre der Eintritt in Düsseldorf schon wert gewesen. Aber auch so wird die Neuauflage des EM-Finals von 2004 lohnenswert sein.
Kommentar ansehen
24.03.2008 19:57 Uhr von marshaus
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
schon komisch das sich beide verletzen und nicht spielen koennen....oder vielleicht nicht duerfen
Kommentar ansehen
25.03.2008 01:32 Uhr von Silverrush
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich finde: c.ronaldo zwar unsymphatisch, aber schade für die leute, die an dem abend zu gast im stadion sind, denn ansehlichen fußball spielt er in jedem fall
Kommentar ansehen
25.03.2008 08:14 Uhr von Undertaker.666
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@D0m: Weil wir n geiles stadion haben *g*
ne scherz beiseite, ist doch mittlerweile gang und gebe, dass auch mal freundschaftsspiele auf neutralem boden veranstalltet werden. Außerdem leben in Düsseldorf sehr viele Griechen.

zu C. Ronaldo. seine Künste will ich nicht nieder machen, der hat echt was drauf, aber dass die Heulsuse jetzt schon vor einem Spiel am flennen ist, das ist mir neu
Kommentar ansehen
26.03.2008 00:32 Uhr von SantaKlauts
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wieso: bekommt marshaus minus punkte?
find ihren ansatz gar nicht so falsch..in England läuft ein spannendes Titelrennen und ManU hat sicher kein interesse daran 2 spieler für ein freundschaftsspiel abzustellen die dann evtl.verletzt zurück kehren und im Meisterschaftsendspurt fehlen..also wird ne verletzung "erfunden" oder bißchen schlimmer dargestellt als sie ist und der spieler bleibt im verein..gang und gebe in dem geschäft..

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mann überfällt Polizist in Zivil
Erdogan-Vertraute wollten Jan Böhmermann durch Schlägertrupps "abstrafen"
Model Ivana Smit unter mysteriösen Umständen mit nur 18 Jahren verstorben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?