24.03.08 14:53 Uhr
 166
 

Öko-Initiative: New Yorks Bürgermeister setzt auf neue Taxis

Ab Oktober dieses Jahres werden in New York nur noch Taxis zugelassen, die einen Verbrauchswert von 9,4 Litern nicht überschreiten. Die Mehrheit der 13.000 Taxis in NY sind nämlich richtige "Sprit-Fresser", welche ca. 17 Liter auf 100 Kilometer verbrauchen.

Eine entsprechend neue Verordnung wurde nun von New Yorks Bürgermeister Michael Bloomberg auf den Weg gebracht.

Der bisherige Ford Crown Victoria wird demnach spätestens 2012 komplett durch den Toyota-Kleinbus Sienna und den Geländewagen Ford Escape Hybrid ersetzt werden.


WebReporter: Jensifer
Rubrik:   Politik
Schlagworte: New York, Bürger, Bürgermeister, Öko, Initiative
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Sängerin Beyoncé stoppt Biermarke namens "Bieryoncé"
New York: Selbstmordattentäter wollte US-Angriffe auf IS-Ziele rächen
New York: Explosion wohl Terrorakt (Update)

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.03.2008 14:07 Uhr von Jensifer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na das kann sicherlich nicht schaden....die USA waren ja noch nie Vorbild in Sachen Co2-Ausstoß und ähnlichem...
Kommentar ansehen
24.03.2008 15:15 Uhr von kerone
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ein kleiner schritt zur besserung
Kommentar ansehen
24.03.2008 15:20 Uhr von Flac
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Autor: Ich würde nicht von "die USA" sprechen. Einige Bundesstaaten der USA haben schärfere Umweltbestimmungen als Deutschland.
Kommentar ansehen
24.03.2008 15:31 Uhr von Jensifer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Flac: ok das ist sicherlich richtig, aber insgesamt gesehen ist Amerika meiner Meinung nach nicht gerade ein Vorbild in Sachen Umwelt....siehe Kyoto-Protokoll etc...
Aber mal sehen wie es unter einem neuen Präsidenten wird....
Kommentar ansehen
24.03.2008 15:49 Uhr von Flac
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Jensifer: Du hast natürlich auch recht. Ich hoffe mit dir.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Sängerin Beyoncé stoppt Biermarke namens "Bieryoncé"
New York: Selbstmordattentäter wollte US-Angriffe auf IS-Ziele rächen
New York: Explosion wohl Terrorakt (Update)


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?