23.03.08 16:35 Uhr
 447
 

USA: Peinlicher Irrtum - Kidnapperin ein Jahr zu früh entlassen

Sara Jane Olsen, die wegen Kidnapping zu mehren Jahren Haft verurteilt wurde, konnte sich nach ihrer Entlassung nur wenige Tage ihrer Freiheit erfreuen.

Erst nachdem Proteste laut wurden, wurde der Fall erneut geprüft und festgestellt, dass man sie ein Jahr zu früh entlassen hatte. Daraufhin wurde sie erneut inhaftiert.

Sara Jane Olsen war mehrjähriges Mitglied der Symbionese Liberation Army (SLA), die unter anderem auch Banküberfälle beging. Anwältin Holly bedauerte, dass in diesem Fall scheinbar "neue Regeln" aufgestellt wurden, nachdem der politische Druck zu hoch wurde.


WebReporter: glade
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Jahr, Entlassung, Peinlichkeit, Irrtum, Kidnapper
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Männergruppe attackiert Jugendliche im Hofgarten
Augsburg: Familie bedroht und raubt am helllichten Tag einen Neunjährigen aus
Hamburg: 18-jähriger G20-Gegner bleibt trotz Haftverschonung weiter in U-Haft

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.03.2008 21:04 Uhr von EduFreak
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
DAS soll für die usa: peinlich sein?
da gibts viele andere sachen, die für die usa peinlicher sind... *hustbushhust*
Kommentar ansehen
23.03.2008 22:43 Uhr von kerone
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
da stimmt alle mal!
Kommentar ansehen
23.03.2008 22:54 Uhr von stephanB1978
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wer/was ist die sla: bei der sla handelt es sich um eine linksextremistische vereinigung die unter anderem die entfuehrung von petty hearst durchfuehrte.

http://de.wikipedia.org/...

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Männergruppe attackiert Jugendliche im Hofgarten
"GJ273b": Wissenschaftler senden Botschaft an erdähnlichen Planeten
Sylvester Stallone äußert sich zum Vorwurf der sexuellen Nötigung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?