22.03.08 19:19 Uhr
 856
 

Bayern: Mann entwendet Feuerwehrauto und wollte seinen Pkw bergen

Erstaunlich einfallsreich war ein 32-jähriger Mann aus der Nähe der oberfränkischen Stadt Arzberg. Er blieb mit seinem BMW in einen Straßengraben liegen und wollte wieder auf die Straße zurück.

Kurzerhand ging er zu einem Gerätehaus der Feuerwehr und holte sich unerlaubt das dortige Einsatzauto aus der Halle. Aus der Bergung wurde dann jedoch nichts, denn die Polizei kam hinzu.

Sie stellten bei ihm fest, dass er dem Alkohol sehr zugesprochen hatte und ließen ihn in das Alkoholgerät blasen. Die festgestellten 1,1 Promille reichten aus, um den genaueren Wert durch eine Blutuntersuchung im Krankenhaus bestätigen zu lassen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jsbach
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Bayern, Bayer, Feuer, Feuerwehr
Quelle: www.frankenpost.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kaprun: Mann versetzt deutscher Touristin einen Faustschlag und verletzt sie schwer
Niedersachsen: Polizei stellt 5.000 Ecstasy-Pillen mit Trump-Konterfei sicher
Europa bleibt weiter im Visier des IS

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.03.2008 19:12 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Den Führerschein dürfte der Mann voraussichtlich entzogen bekommen und nebenbei werden noch ein paar Strafen für ihn fällig werden.
Kommentar ansehen
22.03.2008 20:32 Uhr von Hirnfurz
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Muahaha: 1.1 Promille? Ich hätte gesagt, er hat mehr getankt - oder wer kommt schon auf so ne Idee? Wie geil ist das denn? xD

Ok, aber wenn er nach 1.1 Promille schon drauf ist, hätte er auch kein Auto mehr fahren sollen! Von daher schräg, was er tat. Die Idee mit dem Feuerwehrauto find ich trotzdem geil xD
Kommentar ansehen
23.03.2008 00:57 Uhr von Eckstein1879
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
lol: Das muss ein echter Bayer gewesen sein,;
I hon mir den karra ma kurz ausglieha
Saugut ;-D
Kommentar ansehen
23.03.2008 01:06 Uhr von White-Tiger
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
da sag ich mal gewusst wie^^
er wusste sich zumindest zu helfen!
respekt von daher^^

aber 1,1 hm glob das ding is kaputt ^^
der hat doch locker 2,5 ^^
aber wie gesgat respekt für die idee^^
Kommentar ansehen
23.03.2008 01:45 Uhr von Borgir
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
wie bittesehr: kann der einfach so in ein gerätehaus gehen und ein feuerwehrauto klauen?

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dresdener Firma entwickelt Kraftstoff aus Kohlendioxid und Wasser
Bundesinstitut für Berufsbildung: Schulbildung bei Flüchtlingen schlecht
Deutschem Rucksacktouristen die Einreise in Türkei verweigert & 4 Tage in Haft.


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?