22.03.08 18:23 Uhr
 2.366
 

Immer größere Gefahr durch Internetsucht

Die Sucht, Zeit im Internet zu verbringen, steigt immer mehr. Definieren lässt sich dies, wenn Personen pro Woche länger als 35 Stunden im Netz verweilen. So ist jedenfalls die Theorie. In der Praxis greift die Sucht wohl erst dann an, wenn Freunde und andere Aktivitäten verloren gehen.

Nach Aussage einer Internetexpertin leiden in Deutschland rund zwei Millionen Menschen an der Onlinesucht. Wie auch bei jeder anderen Sucht, kennzeichnet sich die Onlinesucht durch ihre Entzugserscheinungen. Vor allem der Verlust sozialer Kontakte und Einsamkeit charakterisieren diese Sucht.

Vor allem tritt die Sucht bei 19- bis 25-jährigen Männern auf. Zu diesem Kreis kommt auch noch die Spielsucht hinzu, die bei den Frauen nicht so stark ausgeprägt ist. Dort ist es vor allem die Sucht nach Chats und Unterhaltungen im Internet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tkiela
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Internet, Gefahr
Quelle: www.heise.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Weltweit größte Gesundheitsstudie: Falsche Ernährung verkürzt das Leben
Gesundheitsstudie: Lebenserwartung erhöht sich
Fürth: Pferd darf zu sterbender Frau ins Krankenhaus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

21 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.03.2008 18:17 Uhr von tkiela
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Dass es diese Sucht gibt, ist keine Frage.
Allerdings bleibt zu beantworten, wie sie sich ausprägen wird, und wie sich sich behandeln lässt.
Kommentar ansehen
22.03.2008 18:24 Uhr von Flac
 
+39 | -4
 
ANZEIGEN
Kann mir nicht passieren: ich habe so viele Freunde bei Shortnews :-)
Kommentar ansehen
22.03.2008 18:39 Uhr von SiggiSorglos
 
+26 | -1
 
ANZEIGEN
ich bin nicht süchtig: ich kann jederzeit damit aufhören... wirklich.... aber ich will nicht :)
Kommentar ansehen
22.03.2008 19:00 Uhr von glade
 
+20 | -1
 
ANZEIGEN
ich höre jeden: tag damit auf...
nur leider fange ich am nächsten gleich wieder an.

ist wie mit dem rauchen und saufen....
Kommentar ansehen
22.03.2008 20:51 Uhr von müderJoe
 
+5 | -13
 
ANZEIGEN
haha: ja und? Ist das schädlich? Kriegt man Lungenkrebs???
Kommentar ansehen
22.03.2008 22:03 Uhr von zuo
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
re. müderJoe: höchstens Augenkrebs
Kommentar ansehen
22.03.2008 22:20 Uhr von Sje1986
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Ich bin Süchtig und das ist auch gut so ! :D
Mal Spass bei Seite.
Ich kann mir so eine "Internet-Sucht" nicht vorstellen.
Ich bin zwar jeden Tag drin, aber ich kann auch ohne.
I
Kommentar ansehen
22.03.2008 22:24 Uhr von HarryL2
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@müderJoe: Nein, zum Glück bekommt man nur Augenkrebs.
Kommentar ansehen
23.03.2008 00:59 Uhr von White-Tiger
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
35stunden nur?? find ich sehr wenig
wenn ich bedenke das ich locker 3ma soviel on bin O.o
immer wenn ich zuhaus bin is mein inet an.
und auf arbeit auch.
aber ich schreibe übers netz mit haufen kumpels und wir klären so immer ab was wir machen am abend also welche location wir ansteuern und wann und wo treffen ist.
von daher find ich das mit den 35stunden total schwachsinn.
desweiteren brauch ich das inet auch für meine arbeit :O

wobei es wirklich viele süchtige gibt
das inet is ja auch faszinierend
man findet hier alles :)

wobei man sich aber emhr gedanken über die ganzen mmorpg süchtigen machen sollte
Kommentar ansehen
23.03.2008 01:08 Uhr von tkiela
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
richtig: 35 Stunden halte ich auch für viel zu wenig.
Ich tu im Internet auch nur fast Sinnvolles wie Geld verdienen, Lesen, Lernen, soziale Kontakte pflegen.

Außerdem finde ich auch, dass die Sucht schon viel früher anfängt, als mit 19 Jahren.
Seien es 13jährige Computerspieler, oder 11 jährige, die nur in Knuddels oder SchülerVZ herumhängen.
Kommentar ansehen
23.03.2008 01:50 Uhr von Borgir
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
was hab: ich hier zuletzt gelesen...die top-ten der newser sind alle internet-süchtig.....war wirklich zu leseh hier....
Kommentar ansehen
23.03.2008 03:04 Uhr von The_free_man
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Blabla.. Internetsucht Viele Menschen leiden ja auch unter Arbeitssucht.
Soll Menschen geben die länger als 35 Stunden in der Woche arbeiten müssen und deshalb komplett vereinsamen!

Die Zeiten ändern sich nunmal!
Und "Internetsucht" bedeutet nicht zwingend auch Vereinsamung.
Durch Chats, Voicechats (Teamspeak, Ventrilo, Skype oder Ingame) hat der Mensch alle sozialen Betätigungen die er braucht.

Unsinn da.
Kommentar ansehen
23.03.2008 10:00 Uhr von Nehalem
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
"Die Sucht, Zeit im Internet zu verbringen, steigt immer mehr. Definieren lässt sich dies, wenn Personen pro Woche länger als 35 Stunden im Netz verweilen."

Fuck. Ich bin Süchtig oO


"So ist jedenfalls die Theorie. In der Praxis greift die Sucht wohl erst dann an, wenn Freunde und andere Aktivitäten verloren gehen."

Puh... :D:D
Kommentar ansehen
23.03.2008 10:06 Uhr von tkiela
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@The_free_man: "Die Zeiten ändern sich nunmal!
Und "Internetsucht" bedeutet nicht zwingend auch Vereinsamung.
Durch Chats, Voicechats (Teamspeak, Ventrilo, Skype oder Ingame) hat der Mensch alle sozialen Betätigungen die er braucht."

Allerdings kann der Mensch durch soetwas auch den Reaktionen seiner Gesprächspartner leichter aus dem Weg gehen.
Kommentar ansehen
23.03.2008 11:35 Uhr von Enryu
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Moment gilt das jetzt 35 stunden am tag oder in der woche?
Kommentar ansehen
23.03.2008 17:37 Uhr von Ryback
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Eine gewisse Sucht möchte ich nicht mal abstreiten, denn wenn ich mal ein, zwei Tage nicht online bin, merke ich schon, dass mir irgendwie was "fehlt". Von Einsamkeit und dem Verlust sozialer Kontakte bin ich mit Familie und größerem Freundeskreis aber meilenweit entfernt.
Kommentar ansehen
23.03.2008 18:48 Uhr von KingFresh
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Blabub Keine ahnung, aber man kann ja auch seine Kontakte im Itnernetpflegen...

Anstatt rumtelefonieren verabreden wir (die Jugend) uns heutzutage über ICQ und MSN, ist billliger und einfacher :)

Auch deshalb sind die Jugendlichen soviel im Internet :)
Kommentar ansehen
23.03.2008 22:02 Uhr von Daffi89
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Ich gestehe: das auch ich süchtig bin .... leider.
Zwar sind die sozialen Kontakte noch da aber eine Zeit ohne Internet ... WTF !!! ^^
Mit WOW fängts an ... mit Warhammer Online gehts weiter.
Auch ins Alters- "Raster" fall ich.
Naja bereuen tue ich dennoch nix ;)
Kommentar ansehen
24.03.2008 02:37 Uhr von kniekehle
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@Enryu: Nein nein Enryu, hier ist selbstverständlich die Rede von 35Std am Tag. Das ist aber noch gar nicht so schlimm...
Viel dramatischer wird es erst dann, wenn die Onlinezeit tatsächlich 20 Monate im Jahr übersteigt^^

@all
Kann mir gerade jemand eine verständliche Abkürzung für Vollpfosten verraten?
Kommentar ansehen
24.03.2008 13:05 Uhr von vst
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
damit ich nicht süchtig werde: mache ich schluss für heute
Kommentar ansehen
28.03.2008 22:37 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Freiwillige vor. Welcher User/Newser ist bei SN schon süchtig?
Ab Platz 1-20 ? oder noch höher?

Refresh |<-- <-   1-21/21   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Asylbewerber klettert auf Hohenzollernbrücke
Christian Müller (Pogida): Dingfest gemacht
VG München: Wahlplakate der NPD müssen hängen bleiben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?