22.03.08 18:19 Uhr
 306
 

Fußball/1. Liga: Wolfsburg und Hamburg spielen Remis - Vier Platzverweise

Vor 30.000 Besuchern (ausverkauft) in der VW-Arena trennten sich am heutigen Samstagnachmittag der VfL Wolfsburg und der Hamburger SV mit 1:1 (0:1).

Bastian Reinhardt sorgte in der 14. Minute für die HSV-Führung. Sieben Minuten nach dem Anpfiff der zweiten Halbzeit traf Danijel Ljuboja zum Ausgleich. Durch das Remis hat der HSV kaum noch Chancen in den Titelkampf einzugreifen.

Zum Ende der Partie wurden dann beide Mannschaften stark dezimiert. Erst sah Alexander Madlung (VfL/80.) Gelb-Rot, sieben Minuten später traf es Vincent Kompany (HSV). Quasi mit dem Schlusspfiff mussten noch Grafite (Wolfsburg) und Joris Mathijsen (Hamburg) den Platz verlassen (beide sahen Rot).


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Hamburg, Platz, Liga, Wolfsburg, 1. Liga, Platzverweis
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.03.2008 01:51 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
die karten für grafite: und mathijesn waren übertrieben....
Kommentar ansehen
23.03.2008 13:11 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
trotzdem: war mehr platz auf dem spielfeld......ein nordderby wie sie im buche steht entweder langweilig oder hart

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?