21.03.08 19:31 Uhr
 4.117
 

Japan-Handys: Schrill, schräg und technisch ganz vorn

Die japanischen Handy-Anbieter zeigen der Konkurrenz auch 2008, wo es international lang geht.

Unternehmen wie NTT DoCoMo, KDDI oder SoftBank bieten Handys mit TV-Empfänger oder GPS-Navigation an. Touchscreens, wie man sie vom Apple iPhone kennt, gehören ebenso zur Ausstattung wie Digitalkameras und Sensortasten.

Neben der Ausstattung fallen bei den Japan-Handys auch das ungewöhnliche Design und die bunte Farben auf.


WebReporter: Tinbox
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Handy, Japan
Quelle: www.xonio.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bericht: Tesla ist Schuld an weltweitem Batterie-Engpass
Ex-Facebook-Manager: "Meine Kinder dürfen den Scheiß nicht nutzen"
Tinder sperrt angeblich Accounts von Transgender-Usern

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.03.2008 20:00 Uhr von cybercem
 
+5 | -17
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
21.03.2008 20:05 Uhr von CroNeo
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Außerhalb Asiens werden doch bewusst "veraltete" Handys verkauft. Die dortigen Modelle sind mind. 3-5 Jahre den westlichen voraus. Aber wieso hier das neuste verkaufen wenn es das alte doch auch noch tut.
Kommentar ansehen
21.03.2008 20:38 Uhr von Mighty-Marko
 
+4 | -5
 
ANZEIGEN
Naja Japan eben.
Kommentar ansehen
21.03.2008 21:43 Uhr von Slightman
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
und sowas: will in die eu!!!1

..^^ (beziehend auf den vorherigen kommentar)
..ich mag klischees.
Kommentar ansehen
21.03.2008 22:00 Uhr von SiggiSorglos
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
pah: mein handy kann telefonieren und sms versenden... was will ich mehr? (selbst das is manchmal schon zu viel des Guten... mal ne zeitlang GAR NICHT erreichbar zu sein, ist ein wahrer Luxus, den man sich ab und an mal gönnen sollte)
Kommentar ansehen
21.03.2008 22:35 Uhr von Verdan
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@cybercem: Omg ... Was bist du für ein Spast. Virtuelles Wc ... Oo .. bissnis XD
Kommentar ansehen
21.03.2008 23:09 Uhr von jsbach
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Was will ich mit dem Handy? Telefonieren und vielleicht mal MP3 hören und ein Foto machen. Der Rest ist mir egal.
Kommentar ansehen
21.03.2008 23:33 Uhr von Josch93
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
toll Die Japaner machen keine guten Handys, daran wird sich auch nix ändern...

Ich glaube mit den kann man alles außer Telefonieren :D
Kommentar ansehen
22.03.2008 00:19 Uhr von notext
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
tja: Das beste an japanischen Handys sind diese Codes, die man Fotografieren kann und dann Wallpaper kriegt oder auf eine Webseite weitergeleitet wird.
Kommentar ansehen
22.03.2008 00:25 Uhr von Borgir
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
dieser handy-wahn: geht mir dermaßen auf den sack....internet, mp3, bluetooth und der ganze müll....man soll mit ienem handy telefonieren...für alles andere gibt es laptops, mp3-player und pc´´s.....NERV
Kommentar ansehen
22.03.2008 00:47 Uhr von HuhuMan
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Schweizer Taschenmesser: Wer braucht den Zahnstocher am Schweizer Taschenmesser?? er ist halt dabei.. genauso wie ein MP3 Player im Handy, ein E-Mail Client, Kalender u.s.w.
ist doch gut, wenn die soviel rein kriegen :-)

In den nächsten Jahren geht es ja los mit den Mini-Beamern im Handy :-)
Kommentar ansehen
22.03.2008 00:59 Uhr von B.T.I.
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
WOW: seh ich genauso wie Siggi Sorglos...

Tolle Sache: ...ungewöhnliches Design und bunte Farben...
und ich Hinterwäldler kann nur telefonieren und SMS nutzen...verdammt.
Kommentar ansehen
22.03.2008 11:07 Uhr von lossplasheros
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hat die bild-zeitung auch: :-D

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mann überfällt Polizist in Zivil
Erdogan-Vertraute wollten Jan Böhmermann durch Schlägertrupps "abstrafen"
Model Ivana Smit unter mysteriösen Umständen mit nur 18 Jahren verstorben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?