21.03.08 14:56 Uhr
 498
 

Bochum: 42-Jähriger tot in der Zelle der Polizeiwache gefunden

In einer Zelle einer Polizeiwache in Bochum ist ein 42-jähriger Mann tot aufgefunden worden.

Der Mann war zuvor unter einer Brücke entdeckt und zur Behandlung in eine Klinik eingeliefert worden.

Nach dem Krankenhausbesuch kam er in einer Zelle unter. Er soll nach Informationen der Behörden an einem Blutgeruss unter der Hirnhaut gestorben sein.


WebReporter: xxdanielxx
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Tod, Bochum, Zelle, Polizeiwache
Quelle: www.happy-station.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Regensburg: Sicherheitsdienst und Polizei verprügelt
Berliner Attentäter soll Konkate zu Abou-Chaker-Clan-Mitglied gehabt haben
US-Präsident Donald Trump von Amerikanerin wegen sexueller Belästigung verklagt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.03.2008 15:03 Uhr von ShorTine
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
Fehler über Fehler "Bochum: 42-Jähriger in der Zelle der Polizeiwache gefunden"?
Warum auch nicht, aber wen interessierts?

"In einer Zelle einer Polizeiwache in Bochum ist ein 42-jähriger Mann tot aufgefunden worden."
Bis auf das Wörtchen "tot" stand alles im Titel.

"Blutgeruss"
no comment
Kommentar ansehen
21.03.2008 17:00 Uhr von picasso110
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Jetzt ist es Bluterguss: Für mich persönlich eine dumme Ausrede. Die deutsche Polizei wird auch immer korrupter und gewalttätiger.
Kommentar ansehen
21.03.2008 17:16 Uhr von Hier kommt die M...
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Autor: Solche "news" sind echt das Letzte.
Du selbst bist der Autor der hier angegebenen Quelle und wers nicht glaubt, hier ist das Profil unseres Quellautoren:

http://www.happy-station.de/...

Zufällig identischer Name, wie du früher hier hattest...hast du ja dann selber sperren lasssen und nennst dich jetzt nur noch xxdanielxx..

http://www.shortnews.de/...

Deine "Quelle" ist nicht überprüfbar, denn es gibt keinen Herkunftslink..also könntest du dir diese news als Mitglied der dortigen newsredaktion auch ebenso ausgedacht haben.

Hast dus wirklich so nötig, dass du dieselben news aud diversen newsplattformen verteilen musst?
Ich bin mir relativ sicher, dass ich diese news von dir auch noch auf diversen anderen Plattformen finden kann, auf denen du dich tummelst..mal sehen..es gibt ja noch einen Forenthread von dir, in dem du so manche newsplattform bewirbst...vllt mach ich mir mal die Mühe und such das raus.

Pfui Teufel..sowas ist echt nur arm.
Kommentar ansehen
21.03.2008 17:56 Uhr von Hier kommt die M...
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
danke gollum: Das ist das beste Beispiel dafür, wie man news verfälschen oder in eine bestimmte Richtung lenken kann...zumal, wenn Quellautor und newsautor auch noch identisch sind..grml.

Die hier verlinkte Quelle ist 2 Stunden älter als der Pressebericht....die Informationen waren also zu dieser Zeit durchaus verfügbar.
Kommentar ansehen
21.03.2008 19:04 Uhr von Sommerach.info
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Unsinn hoch 10. Ein Blick in die Welt beweist, daß Horror nichts anderes ist als Realität". Wenn Personen wie Sie mit Vorsatz Berichterstattung ohne Wahrheitsgehalt vorbringen, dann kann ich die Kritik anderer Leser sehr wohl nachvollziehen.
Kommentar ansehen
21.03.2008 22:50 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Da hat sich der Autor: wohl selbst disqualifiziert.
Wenn ich den ganzen Zusammenhang so lese.. ist`s mir schon klar...
Kommentar ansehen
22.03.2008 00:40 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das mit der: quelle ist in der tat bizarr....aber das hätte auch auffallen können

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sebastian Kurz als "Baby-Hitler"?
Ex-"Pussycat Dolls"-Sängerin Kaya Jones sagt, Band war ein "Prostitutionsring"
Bayer aus Schwaben gewinnt 3,2 Mio. Euro Lotto-Jackpot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?