21.03.08 10:23 Uhr
 43
 

Fußball/GB: ManU setzt sich mit 2:0 gegen die Bolton Wanderers durch

Im Nachholspiel der englischen Premier League zwischen Manchester United und den Bolton Wanderers hat sich ManU mit 2:0 durchgesetzt und führt nun die Tabelle mit drei Punkten Vorsprung vor Arsenal London an.

Dem Portugiesen Cristiano Ronaldo, der damit bereits 33 Tore in der laufenden Saison erzielte, gelangen dabei beide Treffer für Manchester United.

In einem weiteren Nachholspiel gab es ein 4:4 (2:1)-Unentschieden zwischen dem FC Chelsea und den Tottenham Hotspurs, was den Rückstand von Chelsea auf ManU auf fünf Punkte anwachsen ließ.


WebReporter: guemue
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Großbritannien, Wander
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FIFA droht Spanien mit Ausschluss von Weltmeisterschaft
Düsseldorf/ Tischtennis-WM: 13-Jähriger im Achtelfinale
Eiskunstlauf: Deutsches Paar Savchenko/Massot erhält Weltrekord-Wertung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.03.2008 16:44 Uhr von marshaus
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
sonntag: ist der grosse tag ....grand slam sunday.....liverpool gegen manu und chelsea gegen arsenal...die verlierer haben dann wohl ein problem....bolton muss aufpassen das sie nicht noch absteigen....

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tausende Polizisten in NRW an Silvester im Einsatz
Hauptstadtflughafen BER soll im Herbst 2020 eröffnen
Bandenkrieg: Anklage gegen führende Mitglieder der "Osmanen Germania"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?