20.03.08 14:54 Uhr
 197
 

Computer-Hersteller Dell will ins Handy-Geschäft einsteigen

Der PC-Hersteller Dell will künftig auch Handys bauen. Wie digitimes.com berichtet, sollen die Dell-Modelle mit dem Betriebssystem Windows Mobile laufen.

Dell hatte bereits im Februar 2007 Ron Garriques verpflichtet - einen ehemaligen Vizepräsidenten des Handy-Herstellers Motorola.

Die Dell-Handys sollen in Zusammenarbeit mit dem Unternehmen Foxconn Electronics hergestellt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Tinbox
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Handy, Computer, Geschäft, Hersteller, Dell
Quelle: www.xonio.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

BGH-Urteil: Quadratisches Patent gehört "Ritter Sport"
Unilever bringt Kinderschokolade als Eis heraus
airberlin-Chef bekommt trotz Insolvenz weiter 950.000 Euro Gehalt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.03.2008 15:35 Uhr von anilingus
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
dell handy? wollen die mit der schelchten qualität von noggia konkurenzieren ?


*kopfschüttel*
Kommentar ansehen
20.03.2008 19:12 Uhr von Raizm
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
äähmm dell hat schon seit langer Zeit PDAs im Angebot..Sind diese denn nicht mobilfunkfähig oder direkte Handys,so wie man sie kennt?
Kommentar ansehen
20.03.2008 20:54 Uhr von politikerhasser
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wahrscheinlich wieder mit 75 Euro Versandkosten!?!
Kommentar ansehen
21.03.2008 08:26 Uhr von FixOhneFoxi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
gibt: doch günstig verwaiste Handywerke zu verscherbeln (Bochum,Flensburg) oder ob unsere Politiker jetzt vorsichtiger geworden sind mit Subventionen und Steuervorteilen wenn die lesen das ein Ex-Motorola-Vizepräsident das managen soll

Vllt. will Dell ja seinem Prinzip treu bleiben und baut die Handys erst nach Bestellung und nach Kundenwünschen...mit oder ohne MP3-Player...GPS......und was es noch so an sinnlosen Kram gibt

Und die Belegschaft wird dann, wenn es mal kurzzeitig boomen sollte, in einer der zahlreichen Zeitarbeitsfirmen rekrutiert.

Die haben doch voll die DELLe am Kopp!!

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Detective Pikachu"-Film wird kommendes Jahr gedreht
V-Mann der Polizei soll Islamisten zu Anschlägen angestiftet haben
Neue Funktion: Facebook hat Entdecker-Feed eingeführt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?