20.03.08 12:27 Uhr
 1.227
 

Russland: Kampfflieger explodiert bei Übung - Ursache unklar

Bei einem Übungsflug, im östlichen Teil Russlands, ist ein Kampfjet des Typs Su-25 detoniert. Der Pilot starb bei dem Unglück.

Die russische Luftwaffe gab an, dass der Flieger circa 140 Kilometer von Wladiwostok entfernt war, als die Maschine explodierte.

Da die Unglücksursache noch nicht feststeht, werden bis zur Klärung alle Maschinen des Typs Su-25 nicht mehr eingesetzt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: PortaWestfalica
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Russland, Kampf, Ursache, Übung, Kampfflieger
Quelle: www.20min.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Prozess: Bottroper Apotheker gab unterdosierte Krebsmedikamente an Tausende aus
Venezuela: Diebe stehlen Zootiere, um sie zu essen
Indien: Kind von vergewaltigter Zehnjähriger nun geboren

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.03.2008 12:33 Uhr von Hexenmeisterchen
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Die Russen: sollen Ihren Maschinen aus Kostengründen ja nicht gerade die beste Wartung zukommen lassen.
Kommentar ansehen
20.03.2008 12:49 Uhr von tres_bien
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
Die russische Armee: Nunja sie sind ja echt nicht grad die sichersten siehe auch ihre U-Boote die übertreffen sich ja auch selber neee
Kommentar ansehen
20.03.2008 12:53 Uhr von LikeCurse
 
+0 | -6
 
ANZEIGEN
Man man man das da noch keiner mutmaßen tut, das vllt. ne Rakete von den Amys oder Terroristen drauf abgefeuert wurde ;)

PANIKMACHE *lol*

Ne, wie das bei den Russen ihrer Armee mit der Sicherheit ausschaut ist ja Weltbekannt.. wenn sowas nicht gewartet wird.. *BLUBB*
Kommentar ansehen
20.03.2008 13:14 Uhr von all-in
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Passiert leider: Bei den Amis fällt eine Bombenatrappe von einem Flugzeug über bewohntem Gebiet runter und zerstört eine Wohnung, vor einiger Zeit ist ein deutscher Tornado an einem Berg zerschellt.

Russland hat in zwei Jahren seine Militärausgaben verdreifacht, Tendenz steigend.

Ich schätze Mal, dass eine Rakete an Bord des Flugzeuges explodiert ist, da SU-25 zur Bekämpfung von Bodenzielen dienen und mit Raketen vollgespikt sind.

Wir werden noch sehen, was der Grund war.

Mein Beileid an die Familie des Piloten.
Kommentar ansehen
20.03.2008 13:22 Uhr von Universum22
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Sind halt Dinge die passieren können. US Panzer ballerten in Germany schon scharf aus versehen in der Gegend herum und trafen Häuser und Kirchen.
Kommentar ansehen
24.03.2008 01:14 Uhr von nituP
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
all in: ch schätze Mal, dass eine Rakete an Bord des Flugzeuges explodiert ist, da SU-25 zur Bekämpfung von Bodenzielen dienen und mit Raketen vollgespikt sind.

all in sie scheinen ja ganz gut informiert zu sein!
SIe haben recht

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"
AfD blamiert sich mit Wahlplakat: Schweizer Matterhorn nach Deutschland verlegt
Prozess: Bottroper Apotheker gab unterdosierte Krebsmedikamente an Tausende aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?