20.03.08 12:01 Uhr
 379
 

Ostern ist für Deutsche ein Familien- und religiöses Fest

Eine Umfrage von Infratest dimap hat ergeben, dass die Bundesbürger das Osterfest gleichermaßen als Familienfest als auch als religiöses Fest sehen.

Während der Umfrage für das ARD-Morgenmagazin haben 42 Prozent angegeben, dass Ostern für sie ein Familienfest sei, während 41 Prozent angaben, dass es für sie ein religiöses Fest sei. 15 Prozent der Befragten sehen Ostern als verlängertes Wochenende an.

Vor allem im Westen wird Ostern als religiöses Fest angesehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Deutsch, Familie, Religion, Fest
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Man vergisst schneller, wenn man bei Events fotografiert
Legendäres Müritz-Hotel aus DDR-Zeiten wird gesprengt
Menschen mit Migrationshintergrund haben genauso oft Abitur wie Einheimische

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.03.2008 13:19 Uhr von nONEtro
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Super Nachrichten morgen auf SSN: Sonntags haben die meisten Deutschen frei.
Kommentar ansehen
20.03.2008 14:35 Uhr von Thingol
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Wayne interessiert ein religiöser Feiertag? Freu mich drüber, dass ich frei habe, mehr auch nicht. - Als aufgeklärter, rational denkender Mensch kann ich nicht daran glauben, dass ein Mann nach drei Tagen von den Toten auferstanden sein soll.
Kommentar ansehen
20.03.2008 14:36 Uhr von ThugWorkout
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Also ich esse gerade einen Schokoladen-Vanille Pudding.
Kommentar ansehen
20.03.2008 15:52 Uhr von ingo1610
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Ulkig ist ja auch die Tatsache, das viele gar nicht wissen was wir an Ostern feiern. :-)

Viele glauben wirklich das es was mit dem Hasen zu tun hätte.....*sichtotlach*
Kommentar ansehen
20.03.2008 21:08 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nicht nur ich -als Christ -: weiß was zu Ostern so ablaufen soll und den Hintergrund.
Naja, für die Frühjahrsmode ists noch zu kalt - wie Weihnachten die Modenschau in der Christmette.
Leute die das ganze Jahr nicht in die Kirche gehen aber zu den Festtagen "sich mal sehen lassen" und gesehen werden.. lol
Kommentar ansehen
21.03.2008 13:26 Uhr von newsBee
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Ich empfinde das: österliche Spassverbot (es gilt von Karfreitag 0h bis Ostersamstag 23.59h ein Tanzverbot) als Diskreminierung der über 30 Millionen Nicht-Christen in diesem Land!
Wenn ich schon frei habe, will ich auch entscheiden dürfen, was ich dann mache!
Der Heiland geht mir am Arsch vorbei, ich will tanzen!
Kommentar ansehen
21.03.2008 19:54 Uhr von zenluftikus
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@newsbee: Wo wohnst du - in einem 300-Seelen-Dorf in Bayern. Oder verbietet dir Mama tanzen zu gehen.
Ich war letztes Jahr auf einem Rock-onzert (natürlich einem kleinen) und dieses Jahr sind wir auf einer Rock-Party. Habe also von dem verbot noch nichts mitbekommen.

Oder wolltest du nur ein bischen Christen-Bashing verbunden mit dem Vorwurf das die Christen gaaaaanz Deutschland beherrschen machen.

Sollte es tatsählih so ein Verbot geben bitte mal den Link. Zumindest wird das bei uns im Gebiet nicht beachtet :)
Kommentar ansehen
22.03.2008 14:23 Uhr von newsBee
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
zumindest darf: in der Discothek in der ich arbeite (in Kiel) an diesen Tagen nicht getanzt werden...und in den anderen in Kiel auch nicht.
Kommentar ansehen
23.03.2008 17:39 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
muss: wohl nur in deutschland so sein........hier in england wird gearbeitet...zumindest bei den meisten ....also familienfeindlich

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sarrazin: Durch Familiennachzug könnten weitere sechs Millionen Flüchtlinge kommen
Colorado Springs: Joggerin hinterlässt ihre Exkremente in der ganzen Stadt
Viele AfD-Politiker, die in den Bundestag kämen, sind rechts


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?