19.03.08 16:41 Uhr
 3.054
 

Israel: Deutsch-Kurse boomen - wegen Tokio Hotel

Die deutsche Sprache ist in Israel nicht sonderlich beliebt. Sie gilt als "Sprache der Täter", und viele Israelis boykottieren jede Veranstaltung, auf der Deutsch gesprochen wird. Bei der israelischen Jugend sieht die Lage jedoch anders aus: Viele wollen Deutsch lernen.

Der Grund dafür ist die Begeisterung für die Band Tokio Hotel. Diese ist so beliebt, dass das israelische "Bravo"-Äquivalent, "Rosch Echad", aufgrund tausender Leserbriefe eine Titelstory über eine deutsche Band brachte - erstmalig in der Geschichte der Zeitschrift.

Der Chefredakteur von Rosch Echad, Avi Morgenstern, zeigt Verständnis. Die israelischen Jugendlichen habe eben dieselben Idole wie andere. Am Goethe-Institut häufen sich derzeit die Anrufe von Müttern, deren Kinder Deutsch lernen wollen. Dies ist für sie häufig peinlich.


WebReporter: sluebbers
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Deutsch, Israel, Hotel, Kurs, Tokio, Tokio Hotel
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bill Kaulitz (Tokio Hotel) jetzt in krassem neuen Look
Tokio Hotel-Sänger Bill Kaulitz macht AfD-Erfolg "wütend, traurig, fassungslos"
"Tokio Hotel"-Star Tom Kaulitz hatte heimlich geheiratet: Nun folgt Scheidung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

35 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.03.2008 16:23 Uhr von sluebbers
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
musik (nennen wir es mal so ;)) als mittel zur völkerverständigung - es funktioniert immer wieder. ich habe mal einen bericht über die israelische musikszene gesehen. sehr interessant. unangepasste musik hat dort wohl eine gewisse tradition.
Kommentar ansehen
19.03.2008 16:44 Uhr von suriceau
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
wenn ich die wäre, würde ich kein Geld dafür ausgeben, Deutsch zu lernen, da Bill ja wahrscheinlich nicht mehr singen wird ^^

sie SN (http://www.shortnews.de/...)
Kommentar ansehen
19.03.2008 16:52 Uhr von korem72
 
+18 | -5
 
ANZEIGEN
singen? Deutsch? Ich als Deutsche verstehe die Texte von T.H. kaum- aber wohl mehr weil mir die Logik in den Texten fehlt... wie soll da ein Teenager in Israel (oder sonstwo) einen Sinn aus diesen (sinfreien) Songs ziehen??? Das Geld können sich die Eltern echt sparen, es sei denn die Deutsche Sprache soll dort unten nicht weiterhin falsch interpretiert werden( WIR SIND KEINE TÄTER - ALLE ALTEN TÄTER SIND BEREITS TOT!)
Kommentar ansehen
19.03.2008 17:11 Uhr von Wolfface
 
+32 | -7
 
ANZEIGEN
Tokio Hotel: macht uns damit endgueltig zum Taetervolk. Kein Wunder, dass die Israelis uns hassen :D
Kommentar ansehen
19.03.2008 18:29 Uhr von LoneZealot
 
+18 | -5
 
ANZEIGEN
@ Wolfface: "Kein Wunder, dass die Israelis uns hassen"

Jeder moderene und denkene Israeli und Jude weiss das die Deutschen heute keine Täter mehr sind.
Kommentar ansehen
19.03.2008 20:18 Uhr von Aktos
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
lol: mit TH (obwohl ich sie gar nicht abkann) erobern wir die Welt!
Kommentar ansehen
19.03.2008 21:04 Uhr von Pinky_Gizmo
 
+20 | -4
 
ANZEIGEN
@laca: Juhu ein Ausländer der gerne in Deutschland lebt und uns nicht als Tätervolk sieht.
Danke:)
Kommentar ansehen
19.03.2008 21:53 Uhr von grandmasterchef
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
sprache der täter als ich den ausdruck gehört habe im radio heut. also sowas.. das leute deswegen die merkel nicht hören wollen. schlimme paranoia.
Kommentar ansehen
19.03.2008 22:26 Uhr von jsbach
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Boom wegen den: Fuziis. Da kann ich für meine Generation nur lachen.
Wenn`s nicht mehr ist....als deshalb die Deutsche Sprache zu lernen?
Kommentar ansehen
19.03.2008 23:26 Uhr von Artemis500
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Ich hätte es lieber wenn die Kinder da wegen eines guten deutschen Buches Deutsch lernen würden...oder wenigstens wegen einer guten Band...aber immerhin...das zeigt doch, dass alles seine guten Seiten hat. Sogar Tokio Hotel. ;)
Kommentar ansehen
20.03.2008 01:19 Uhr von Tanja1981
 
+7 | -8
 
ANZEIGEN
Oha: Das ist doch die böse Sprache der Täter ;o) Mei, wenn sie deutsch lernen wollen, sollen sie das doch tun. Nur hoffentlich kommen die nicht alle auf die Idee nach Deutschland zu ziehen nur weil TH hier wohnen
Kommentar ansehen
20.03.2008 07:29 Uhr von seehoppel
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
LOL: "Dies ist für sie häufig peinlich."

Klar, wär mir auch peinlich, wenn mein Kind wegen Tokio Hotel ne Sprache lernen will...
Kommentar ansehen
20.03.2008 07:40 Uhr von ShortnewsMaus
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@ qwertz: Die News hat was von Tätern etc. gesagt:

Sie [Deutsch] gilt als "Sprache der Täter",...
Kommentar ansehen
20.03.2008 07:48 Uhr von NetCrack
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Na wenn´s zur so schwierigen deutsch-israelischen Völkerverständigung beiträgt, warum nicht.
Kommentar ansehen
20.03.2008 07:53 Uhr von Flac
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ jsbach: So haben deine Eltern sicher auch gedacht.
http://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
20.03.2008 08:59 Uhr von Koyan
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
So, machen sie mal mit dem Morden und Rauben: bissel Pause und hören Musik?
Kommentar ansehen
20.03.2008 10:30 Uhr von TryAgain
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
soviel engagement wünsche ich mir von deutschen auch... deutschen?
naja, die die auf dem pass deutsch sind aber nach 5 jahren in deutschland immer noch nicht mehr können als alda, hassu, guckstu, huso und nix verstehn.

irgendwann können mehr ausländer im ausland deutsch als die in- und ausländer hier ;)
Kommentar ansehen
20.03.2008 12:09 Uhr von korem72
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@qwertz1234567: Lesen lernen wäre in deinem Fall echt angebracht!! Nur auf die Tastatur eines Computers zu hauen und dann das ganze als Komentar abzugeben ist echt arm!
Kommentar ansehen
20.03.2008 12:30 Uhr von Lucky Strike
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
also wenn TH der einzige Grund ist: Deutsch zu lernen, dann seh ich ehrlich gesagt ziemlich schwarz
Kommentar ansehen
20.03.2008 12:57 Uhr von Airstream
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Ist doch überall so: Nicht nur in Israel wollen die Kiddies nun wegen Tokio Hotel Deutsch lernen, das selbe passiert auch in Frankreich oder den USA (Ja, neben Ramstein sind die TH Jungs unser zweiter deutscher Musikexport in die USA...), da wird Deutsch richtig zur Mode. Auch wenn ich mit Tokio Hotel selber nichts mehr Anfangen kann (Bin ca. 10 Jahre über das Zielalter von TH :P ) und Artikel über die in Teeniezeitschriften nur Lächerlich finde, finde ich es trotzdem bemerkenswert was die Jungs auf die Beine gestellt haben. Immerhin keine Castingband und international Erfolgreich, das schaffen nicht viele!
Kommentar ansehen
20.03.2008 12:57 Uhr von JesusSchmidt
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
diese nachricht ist sowas von alt bin mir sicher, dass das sogar schon bei shortnews war. VOR WOCHEN!
Kommentar ansehen
20.03.2008 15:22 Uhr von tRipleT316
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Na ja cool: Deutsch ist nicht einfach zu lernen un wenn der boom anhält fänd ich das cool auch wenn ich TH alles andere als cool finde. Aber Sprache der Täter ? Die Spinner.Vielleicht entwicktelt sich dann dadrüben mal bissl mehr offenheit. Solche sprüche werden eh von Neid motiviert sein. Ich mein wer will schon freiwillig in der Steinzeit leben wenn es auch anders geht. Der Standart spruch die lebensweise usw wäre nicht akzeptabel usw. ja und ? Mir gefallen viele sachen auch nicht aber deswegen schnall ich mir kein Sprengstoffgürtel um und geh im MediaMarkt shoppen.

in dem Sinn frohe eiersuche
Kommentar ansehen
21.03.2008 12:40 Uhr von MpunktWpunkt
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
@ LoneZealot: wäre ja auch schön blöd wenn man seine Geldquelle verärgern wolle. Und schon mal an den Zentralrat: Entschuldigung
Kommentar ansehen
21.03.2008 14:03 Uhr von AusLiebeZurNacht
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ tRipleT316: ob du´s glaubs oder nicht, israel is das land mit dem höchsten lebensstandart (wohnungsmark, jobmarkt, einkommen usw.) un dden zufriedensten bürgern

ich weiß das is n unding aber is halt so

btw. aggro kennt man im norden der usa auch und da können auch n par freaks die texte mitrapen, also nix besonderes
Kommentar ansehen
22.03.2008 20:03 Uhr von spatenklopper
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sorry aber: wer ander als Tätervolk, oder Deutsch als Sprache der Täter tituliert, sollte erstmal vor der eigenen Haustüre saubermachen. Aber dieses scheint dem Nahen Osten in mehr als 2000 Jahren Geschichte nie aufgefallen zu sein.

Zur News
Vielleicht ist das die Chance, das zumindest ein Teil der heutigen Generation ihr Denken und ihre Ansichten selbst finden und nicht von fanatischen und ultra ortodoxen eingebläut bekommen.

Refresh |<-- <-   1-25/35   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bill Kaulitz (Tokio Hotel) jetzt in krassem neuen Look
Tokio Hotel-Sänger Bill Kaulitz macht AfD-Erfolg "wütend, traurig, fassungslos"
"Tokio Hotel"-Star Tom Kaulitz hatte heimlich geheiratet: Nun folgt Scheidung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?