19.03.08 17:05 Uhr
 6.082
 

"Die Sims 3": Erste Bilder veröffentlicht

Zur kommenden Lebenssimulation "Die Sims 3" sind erste Bilder veröffentlicht worden. "Die Sims" ist mit etwa 100 Millionen verkauften Kopien eine der erfolgreichsten Spielereihen der Welt. Publisher EA hat in "Die Sims 3" einige Veränderungen vorgenommen.

So wird die Spielwelt offen gestaltet. Der Ego des Spielers kann sich frei bewegen, eine ganze Stadt namens Pleasant Ville erkunden und eine Menge anderer Bewohner treffen. Diese computergesteuerten Charaktere entwickeln sich, wie der Sim des Spielers, ständig weiter.

EA hat auch ein neues System namens "Moodlets" eingeführt. So reagiert der Sim mehr auf seine Umwelt. Regen bringt schlechte, eine Beförderung bessere Laune. Die Figur des Spielers kann aus insgesamt 80 Charaktereigenschaften zusammengestellt werden. Der Faktor Zufall nimmt eine größere Rolle ein.


WebReporter: borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Bild, Die Sims
Quelle: www.computerbild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Die Sims" kommen als mobile Version für das Smartphone
Gratis-Inhalte für "Die Sims 4"
"Die Sims 4": Modifikation lässt Sims die Schulbank drücken

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

21 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.03.2008 17:31 Uhr von Daniel_Klarer
 
+11 | -3
 
ANZEIGEN
Cool. Ich mag Sims. :)
Kommentar ansehen
19.03.2008 17:32 Uhr von Anonymous99
 
+14 | -1
 
ANZEIGEN
@Autor: Zitat: Publisher EA hat in "Die Sims 3" einige Veränderungen vorgenommen.

Der Publisher nimmt keinerlei Änderungen am Spiel vor! Das macht lediglich der Entwickler!
Kommentar ansehen
19.03.2008 18:40 Uhr von Mighty-Marko
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
mal schauen ob es endlich wieder richtige neuerungen gibt....
Kommentar ansehen
19.03.2008 18:41 Uhr von robrai19
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Sim 3: Wow, da wird sich meine Tochter freuen, speilt jetzt noch Sims 2 und spielt gut.
Kommentar ansehen
19.03.2008 18:43 Uhr von Jimyp
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Schön bin auch wieder dabei! :-)
Kommentar ansehen
19.03.2008 19:40 Uhr von Pirogangster
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
SIMS: sims ist für mich auch eines der besten spiele es wird immer realer. (super)
Kommentar ansehen
19.03.2008 21:32 Uhr von tobe2006
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
hmm: ich mag sims eig. was mich anpisst die alle 3monate rauskommenden addons o0
ok bisschen übertrieben aber....
naja das find ich eig nich so es wahre vorallem da da oft einfach fast nix wirkliches neues dabei is...und dann is das doch immer noch n vollpreis spiel oder irre ich mich?..

aber so es grundspiel sims1 & 2 fand ich eig immer gut und macht fun
freu mich da auch scho drauf
ma sehn was es diesma schönes neues geben wird
und btw zum atikel^^
mir macht regen KEINE schlechte laune ;)
Kommentar ansehen
19.03.2008 21:55 Uhr von Jimyp
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
@eaglejay: Dann geh doch raus und erlebe deine Abenteuer und lass den anderen ihre Sims.
Btw. hast du gerade beim Schreiben deiner Antwort auch ne Menge Zeit verschwendet!
Kommentar ansehen
19.03.2008 22:31 Uhr von Cajunspice
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
au jaaaaaaaaaaaaa !!! Geil geil geil :D
Kommentar ansehen
19.03.2008 22:54 Uhr von J_Frusciante
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
wisst: ihr noch wie gut simcity war, bevor EA ein paar "veränderungen" vorgenommen hat :-)

was dabei rausgekommen wissen wir -> ein simcity societies, das überhaupt nix mehr mit dem früheren simcity-spiel-system zu tun hat, für 50 euro :)

aber sims 2 hat mir auch gefallen für 3-4 tage :P

^^
Kommentar ansehen
19.03.2008 23:19 Uhr von Mighty-Marko
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
HMMMM man wird sehen was passiert.
Evtl bekommt das Spiel seine alte Klasse zurück.
Würde mich freuen.
Kommentar ansehen
20.03.2008 06:26 Uhr von rofamoenny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Fehler im Stadtnamen: PleasAnt Ville heißt die Stadt und "pleasAnt" ist nebenbei auch die korrekte Schreibweise für das Wort, was im Englischen u.a. für "freundlich" steht.
Kommentar ansehen
20.03.2008 06:56 Uhr von RupertBieber
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
*....es wird immer realer...*: ????

kleine Kinder - kleine Spielsachen...
grosse Kinder - grosse Spielsachen...

@Pirogangster....Die Wirklichkeit reicht dir wohl nicht mehr als Realität...
"es muss noch realer werden...!!..eine computergestützte Wirklichkleits"sim"ulation muss her..."

So siehts im Realitätsbewusstsein tatsächlich aus...

und mir ist immer noch nicht ganz klar, wozu solche "Sim"ulationen eigentlich gut sein sollen. Was lernen dabei?...aber was?
Einfach nur spielen...? okay! aber zu welchem Zweck?

Sims = virtuelle Bauklötzchen

=)
Kommentar ansehen
20.03.2008 09:07 Uhr von Götterspötter
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
yep :): ich oute mich auch mal als begeisterter Sims2-zocker :) .....

.. auch wenn Sims3 wohl ein ganz "anderes" Spiel" wird - bin ich schonmal gespannt wie sich das spielt und hoffe auf mehr Komplexibilität
Kommentar ansehen
20.03.2008 12:27 Uhr von Pirogangster
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
RubertBieber ha wohl Fieber: lieber Bieber also ehrlich was soll das?
es gibt manche Leute die vieles in Ihrem leben falsch machen und manchmal kann mann sich manche sachen nicht Trauen.
Und in solchen "VideoSpielen" wie früher gennant kanst du aus dir raus gehen und spass haben. Fals du weisst was das ist.
Ich weiss das meine Kinder sehr gerne dieses Spiel spielen.
Ich würde ihnen sonst das nicht kaufen und ich würde sagen mit dem können sie ihr zukünftiges Leben vorbereiten. Und es wirkt schon. z.B Licht ausschalten. Im Sims 2 PC game je mehr Strom du verbrauchst desdo mehr musst du zahlen und sie sparen so Strom.
Wen das deine Meinung ist OK.
Aber du solltest nicht fremde meinungen ändern (Meinungsfreiheit)
Kommentar ansehen
20.03.2008 12:57 Uhr von Jimyp
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@eaglejay: Deine eigene Erziehung wohl auch!
Kommentar ansehen
20.03.2008 13:17 Uhr von Pirogangster
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der TYP: sowie es aussieht fehlte das in deiner kindheit da du keine ahnung hast. Mein haus wird Komplet Solarbetrieben also macht es nichts wen ich mal das licht vergesse abzuschalten
Aber fals meine Kinder dies nicht haben werden das sie was lehrnen und du bist bestimmt so einer der mit 100Km/20liter verbraucht.
Deine Komentare solltest du dir sparen.
Kommentar ansehen
20.03.2008 15:20 Uhr von RupertBieber
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
nein....ist okay pirogangster ich will nicht deine Meinung ändern...
jeder darf die Meinung und den Standpunkt vertreten von dem er/sie meint das es so stimmt...schliesslich leben wir quasi in einer freien Demokratie mit freier Meinungsäusserung
(aber nur solange, wie deine Meinung akzeptiert wird)

ich halte mich da lieber an die Wirklichkeit...
mit der virtuellen "konstruierten" Realität kann ich nicht viel anfangen...mag sein, dass das ganz interressant und unterhaltsam ist....manchmal - da neu und unbekannt...aber ist das "reale" Leben - das nicht auch...?

ich brauch keine Computerspiele, die mir sagen wie die Realität aussieht...

;o))
Kommentar ansehen
20.03.2008 17:15 Uhr von Pirogangster
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sims 3: ok easy
Kommentar ansehen
20.03.2008 20:27 Uhr von cybercem
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sims 3: dieses spiel ist eigentlich sehr gut und ist so eine art sumulation der realen Welt...man lernt auch wie man mit geld umgeht usw...ich finde es toll ^^5*
Kommentar ansehen
21.03.2008 07:12 Uhr von RupertBieber
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sims 3: der Mindkontrolle sind Tür und Tor geöffnet...
gefährlich....gefährlich....

:-/

Refresh |<-- <-   1-21/21   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Die Sims" kommen als mobile Version für das Smartphone
Gratis-Inhalte für "Die Sims 4"
"Die Sims 4": Modifikation lässt Sims die Schulbank drücken


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?